Toggle menu

Metal Hammer

Search
Iced Earth: Jon Schaffer über Chemie, Talent und Snowflakes

Mit Purgatory geht Jon Schaffer weit zurück, hin zu seinen Anfängen: 1985 gegründet und später in Iced Earth umbenannt, hat Schaffer nun in Gedenken an und zu Ehren des verstorbenen Originalbassisten Richard Bateman fünf Tracks eingespielt, die zwischen 1985 und 1987 geschrieben wurden. Die EP PURGATORY (mit Linernotes von Schaffer, Gene Adam, Greg Seymour und Bill Owen) erscheint am 21. Dezember 2018 über Century Media. Sämtliche Songs sind klassischer US-Metal mit dem Spirit der Mittachtziger, satt produziert und mit Coverartwork von David Newman Stump und Roy Young verziert, die auch schon für das letzte Iced Earth-Album INCORRUPTIBLE verantwortlich zeichneten. https://www.youtube.com/watch?v=sPjelVJrRUM…
Weiterlesen
Zur Startseite