Toggle menu

Metal Hammer

Search

Fireborn: Death Metal-Supergroup mit Entombed- und Necrophobic-Musikern

von
teilen
twittern
mailen
teilen

In Fireborn finden sich die Entombed-Mitglieder Lars Göran Petrov (Gesang) und Victor Brandt (Gitarre) wieder sowie die beiden Necrophobic-Musiker Axel Friberg (Bass) und Fredrik Folkare (Gitarre).

Obwohl sie bereits aus vier Mitgliedern besteht, ist die Band noch lange nicht komplett. Einen Drummer muss sie noch bekanntgeben, ehe ihr erstes Album vor Ende diesen Jahres erscheint.

Das Projekt wird nach eigener Aussage der Band nicht in Konflikt mit ihren anderen Bands kommen und sich auch musikalisch von ihnen unterscheiden. Die Fans können sich auf schnellen und extremen Death-Metal gefasst machen.

Noch dieses Jahr wollen Fireborn ein Album veröffentlichen und dazu einen Drummer vorstellen.

Hier könnt ihr euch mit zwei Demos der Band ein Bild davon machen, wie das Fireborn-Album klingen soll:

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Studie: Death Metal-Fans stumpfen Gewalt gegenüber nicht ab

In einer aktuellen Studie der Macquarie Universität in Sydney wurde festgestellt, dass Death Metal-Fans gegenüber von Gewalt nicht abgestumpft sind. Diese neuesten Ergebnisse sind Teil einer jahrzehntelangen Untersuchung von Prof. Thompson über die emotionalen Auswirkungen von Musik. Das Ziel des Experiments war es Gehirnströme zu messen und herauszufinden, wie viele Teilnehmer gewalttätige Szenen wahrgenommen haben und zu vergleichen, inwiefern ihre Empfindlichkeit von der musikalischen Begleitung beeinflusst wurden. Bloodbaths ‘Eaten’ im Experiment Wie BBC berichtet, wurde dazu 32 Fans und 48 Menschen, die dem Death Metal weniger zugetan sind, entweder Bloodbaths ‘Eaten’ oder Pharrell Williams 'Happy' vorgespielt. Dazu wurden ihnen zwei Bilder gezeigt – eines auf…
Weiterlesen
Zur Startseite