Toggle menu

Metal Hammer

Search
METAL HAMMER PODCAST Folge 1 mit Doro Pesch https://www.metal-hammer.de/wp-content/uploads/2020/11/27/09/mh-podcast-beitragsbanner.gif

Frei.Wild und Fans demonstrieren: Leckt uns am Arsch

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Der aus dem Ruder gelaufene Eklat um die Frei.Wild-Nominierung und -Ausladung zur Echo-Verleihung rief Fans der streitbaren Band auf den Plan, um sich gegen Rechts zu stellen.

Nachdem die Rechtspartei NPD den Wirbel um Frei.Wild für sich nutzen wollte, versammelten sich am Donnerstagabend Frei.Wild-Fans sowie die Bandmitglieder selbst, um vor der Echo-Verleihung Flagge gegen Rechts zu zeigen.

Medienberichten zufolge parkte ein Frei.Wild-Truck mit der klaren Aussage „Leckt uns am Arsch“ vor der Messehalle in Berlin.

Frei.Wild waren nach Protesten durch Kraftklub und MIA von der Echo-Verleihung ausgeschlossen worden. Die Band hat sich schon wiederholt gegen Rechtsrock-Vorwürfe zur Wehr gesetzt und auch deutlich von der NPD-Demo distanziert.

Mehr vom Echo erfahrt ihr bei unseren Kollegen vom Musikexpress.

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
PlayStation VR: Das sind die besten Games für Sonys virtuelle Realität

VR, beziehungsweise Virtual Reality oder Virtuelle Realität, ist eigentlich ein alter Hut. Denn schon von 1970 bis 1990 wurden VR-Brillen für medizinische und militärische Zwecke eingesetzt. Aber auch Flugsimulationen, die Automobil- und natürlich Unterhaltungsindustrie profitierte von VR. Richtig durchsetzen konnte sich die Technik allerdings nicht. Dies änderte sich erst im 21. Jahrhundert, als es VR-Brillen für Smartphones und als eigenständige Peripherie gab. PlayStation VR von Sony hat die Technik allerdings erst richtig massentauglich gemacht, denn die Brille ist vergleichsweise günstig und zum Betrieb wird kein teurer High-End-PC benötigt, sondern nur eine PlayStation 4. PlayStation VR: Das braucht ihr für PS…
Weiterlesen
Zur Startseite