Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo

From First To Last: Seht das Skrillex-Live-Comeback

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Er war von 2004 bis 2007 Sänger bei der Post Hardcore-Formation From First To Last. Millionen scheffelte er allerdings als Dubstep-DJ, unter dem Pseudonym „Skrillex“. Jetzt kehrte Sonny Moore zu seinen Emo-Wurzeln zurück.

Videos vom Skrillex Live-Comeback

In Los Angeles trat Moore am 07. Februar 2017 gemeinsam mit seinen alten Band-Kollegen von From First To Last auf. Fans hielten einige Momente des Live-Comebacks in Videos auf Instagram fest:

@fftlast @skrillex @emonightla #emonightla #emo #fromfirsttolast

Ein von Rocky (@rocky_rinaldi) gepostetes Video am

teilen
twittern
mailen
teilen
Von Britney Spears bis K.I.Z: Das sind die besten Metal-Cover berühmter Lieder

Metal zeigt sich in seiner riesigen Genre-Vielfalt oftmals als experimentierfreudig und offen gegenüber anderen Musikarten. So kommt es nicht selten zu dem Fall, dass eine Metal-Band bekannte Lieder eines anderen Genres covert. Hierbei wird auch vor den kitschigsten Pop-Chart-Gassenhauern kein Halt gemacht. Die Cover sind oftmals besser als erwartet und finden in der Szene Anklang. Wir haben die zehn besten Cover-Songs von berühmten Liedern eines anderen Genres diverser Metal-Bands rausgesucht und präsentieren ein breites Spektrum an gecoverten Liedern. Das sind die zehn besten Cover-Versionen von Metal-Bands Children of Bodom − ‘Oops!... I Did It’ Again’ (Britney Spears) 2005 veröffentlichte die finnische…
Weiterlesen
Zur Startseite