Toggle menu

Metal Hammer

Search

Gaahl (ex. Gorgoroth) ist „Schwuler des Jahres“

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Anscheinend hat das Outing von ex. Gorgoroth-Sänger Gaahl auch außerhalb der Metal-Szene viel Aufmerksamkeit bekommen. Die Auszeichnung „Schwuler des Jahres“ ist sicher auch auf diesen Hintergrund zurück zu führen.

Verantwortlich für die Ehrung ist die jährliche Bergen Gay Galla. Die Auszeichnung für Gaahl gilt dabei die als die mit dem höchsten Renommee und wurde von Kristian Espedal (Gaahl) persönlich entgegen genommen.

„Ich brauche keine Auszeichnung, um ich zu sein. Wenn es anderen Menschen in der gleichen Situation helfen kann, ist es aber eine gute Sache,“
erklärte er einer Bergener Zeitung.

Weitere Artikel zu Gaahl:
+ Svartediket: Gaahl spielt in Black Metal Musical mit
+ Gaahl (God Seed, ex. Gorgoroth) hat keine Lust mehr auf Metal
+ King: „Gorgoroth geht es nicht um die Rechte von Schwulen

(Bild (c) Bergensavisen)

teilen
twittern
mailen
teilen
Die besten Black Metal-Alben 2021

Sämtliche Bestenlisten findet ihr in der aktuellen METAL HAMMER-Januarausgabe. Ihr bekommt METAL HAMMER 01/2022 am Kiosk oder indem ihr das Heft bequem nach Hause bestellt. Noch einfacher und günstiger geht’s im Abo! *** Keine METAL HAMMER-Ausgabe verpassen, aber nicht zum Kiosk müssen: 3 Hefte zum Sonderpreis im Spezial-Abo für nur 9,95 €: www.metal-hammer.de/spezialabo Ladet euch die aktuelle Ausgabe ganz einfach als PDF herunter: www.metal-hammer.de/epaper Du willst METAL HAMMER lesen, aber kein Abo abschließen? Kein Problem! Die aktuelle Ausgabe portofrei nach Hause bestellen: www.metal-hammer.de/heftbestellung ***
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €