Exklusive Judas Priest Vinyl mit dem Metal Hammer 03/24

Google sucht Pokémon-Meister

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Anfangs hört es sich an, als wäre es ein kompletter Aprilscherz: Google-Maps macht es möglich, jederzeit und überall Pokémon zu fangen.

Es ist kein Scherz. Zumindest noch nicht an diesem Punkt.

Jeder Besitzer eines Android-Handys oder eines iPhones, kann sich die aktuelle Version von Google-Maps aus dem Store runterladen und sofort anfangen, Pokémon zu fangen. Über die ganze Welt sind 150 Pokémon aus allen sechs Generationen verteilt, die ihr finden müsst.

Laut Video-Anleitung, die ihr euch hier ansehen könnt, winkt dem besten Teilnehmer ab dem 01.09.2014 eine Anstellung bei Google:

Youtube Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Doch genau an diesem Punkt wird der Aprilscherz vermutet. Wozu Google wohl einen Pokémon-Meister brauchen könnte?

Das Event läuft in Europa noch bis zum 02.04.2014 23:00 Uhr.

Was haltet ihr davon? Lustiger Witz oder Schwachsinn? Sagt es uns in den Kommentaren, auf Facebook, Google+ oder Twitter!

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Metallica: Diese Musikvideos wurden besonders häufig angeschaut

7. ‘Hardwired’ (46 Mio. Aufrufe) Eines der vielgeklickten Metallica-Musikvideos ist noch sehr jung. ‘Hardwired’ wurde als Lead-Single der aktuellen Studioplatte HARDWIRED... TO SELF-DESTRUCT im August 2016 veröffentlicht. Zwei Monate darauf erschien dann das Album, bei dem die Hörer sogleich von ‘Hardwired’ dem Opener empfangen werden. Bei den 2017 stattfindenden Grammy-Awards war der Song für einen Preis in der Kategorie "Best Rock Song" nominiert, gewann diese jedoch nicht. Geschrieben wurde der Song von Lars Ulrich und James Hetfield in knapp einer Woche. Im dazugehörigen Musikvideo ist eine Performance des Songs zu sehen, die aus schwarz-weiß-Szenen besteht. https://www.youtube.com/watch?v=uhBHL3v4d3I 6. ‘Moth Into Flame’ (47 Mio. Aufrufe) Ebenfalls vom aktuellen…
Weiterlesen
Zur Startseite