Hate: Exklusive Song-Premiere ‘Asuric Being’

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Die Death-Metaller Hate werden am 5. Mai ihr neues Album TREMENDUM veröffentlichen. Jetzt hat die Band mit ‘Asuric Being’ einen ersten Song ihres zehnten Studioalbums veröffentlicht, den ihr bei uns, inklusive Lyric-Video, zuerst und exklusiv sehen könnt!

Adam Buszko, Frontmann der bereits 1990 gegründeten, polnischen Band erklärt zum Song: „Der Text zu ‘Asuric Being’ ist von Rudolf Steiners philosophischem Konzept des Asuras geprägt – dem Geist der Dunkelheit oder Geist des Egoismus. Es hat eine Menge archaischer Referenzen und eine Geschichte, die auf die Zeit vor dem Christentum verweist.”

Hört den neuen Hate-Song ‘Asuric Being’ hier zuerst und exklusiv:

teilen
twittern
mailen
teilen
Metallica: Live-Premiere von ‘Lux Æterna’

Ein drittes Mal bereichern die US-amerikanischen Thrash-Giganten Metallica bereits die Wohltätigkeitsveranstaltung mit dem Titel „Helping Hands Concert & Auction“, im Rahmen derer die Band gemeinsam mit tatkräftigen Unterstützenden Spenden für Bedürftige und Menschen in Not sammelt – zugunsten der von Metallica ins Leben gerufenen „All Within My Hands“-Stiftung. 2022 teilten sich Metallica mit Greta Van Fleet die Bühne. Die Uraufführung von ‘Lux Æterna’ könnt ihr unten sehen. Zurück in die Achtziger ‘Lux Æterna’, die aktuelle Single der Thrasher, die als Vorbote ihres angekündigten Albums 72 SEASONS nach Metallica-charakteristischer Manier bereits Riesenerfolge verzeichnet, landete Anfang Dezember auf Platz zwei der Billboard Mainstream…
Weiterlesen
Zur Startseite