Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo

Heaven Shall Burn geben politischen Nachhilfe-Unterricht

von
teilen
twittern
mailen
teilen


Eigentlich steht Maik Weichert mit seiner Band Heaven Shall Burn regelmäßig auf den Bühnen Europas und spielt Metalcore. Kürzlich stand der Gitarrist jedoch vor einer sächsischen Schulklasse und redete mit den Jugendlichen über Politik und die anstehenden Bundestagswahlen.

Diese „Vertretungsstunde“ gehört zu dem Projekt „Ich bin wählerisch“ der Aktion Zivilcourage e.V. und soll den zukünftigen Wählern zeigen, dass Politik durchaus spannend sein kann. Die Jugendlichen zwischen 14 und 17 Jahren sollen zur Meinungsbildung angeregt werden und in einer U18-Wahl vor der eigentlichen Bundestagswahl am 22.09.2013 ihre Stimme abgeben.

Als Mitglied der politischen Metalcore-Band und promovierter Verfassungsrechtler konnte Maik Weichert den Schülern während seiner zweistündigen Vertretung einiges zu Themen wie Freiheit und Demokratie erzählen. Noch bis zum 17.09.2013 besuchen Musiker sächsische Schulen, darunter zum Beispiel auch Hagen Stoll und Sven Gillert von Haudegen.

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Die besten Rock- und Metal-Sänger: Platz 100-51

Weiterlesen
Zur Startseite