Toggle menu

Metal Hammer

Search

Herr der Ringe: gewinnt die ultimativen Blu-ray-Boxen

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Elijah Wood, Ian McKellen, Viggo Mortensen, Orlando Bloom, Sean Astin und viele weitere Schauspieler haben unter der Regie von Peter Jackson den Fantasy-Klassiker schlechthin für die Ewigkeit verfilmt: „Der Herr Der Ringe“ von J. R. R. Tolkien. Der Ergebnis: die drei Filme sind mehrfach Oscar-gekrönt und wurden ein Kassenschlager schlechthin.

Jetzt erscheint die 716 Minuten lange Special-Edition Blu-ray-Box inklusive:

Erweitere Versionen aller drei Filme
15 Discs
26 Stunden Specials
HD-Bild- und Tonqualität

Wir haben zwei dieser Boxen für euch in der Verlosung – und dazu noch zwei der zugehörigen Ringe obendrauf!

Wer dabei sein möchte, schickt einfach eine Mail an verlosung@metal-hammer.de mit dem Betreff „Mein Schatz“ und ihr seid im Rennen.

Teilnahmebedingungen: Teilnahmeberechtigt sind alle volljährigen Einsender außer Mitarbeitern der beteiligten Firmen und deren Angehörigen. Personen unter 18 Jahren benötigen die Einwilligung ihres/ihrer Erziehungsberechtigten.

Die Gewinner werden unter allen Teilnehmern durch das Los ermittelt. Mehrfachmails, computergenerierte E-Mails sowie E-Mails von Gewinnspiel-Diensten werden vom Gewinnspiel ausgeschlossen!

Teilnahmeschluß ist der 19.08.2011. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden + damit euch auch sicher nichts entgeht.

Anzeige

MagentaTV erleben: Jetzt MagentaZuhause mit TV zum Aktionspreis bestellen!*

  • 100 Sender Live-TV
  • Megathek mit Top-Serien & Filmen
  • Highspeed-Internet mit bis zu 100 MBit/s
  • 24,95 € mtl. i.d. ersten 6 Monaten*

Hier Angebot sichern

Anzeige

teilen
twittern
mailen
teilen
Das sind die 10 besten fiktionalen Rock- und Metal-Bands

Das Band-Leben als solches mit all seinen Mythen und Wahrheiten über das Tourneeleben wirkt(e) schon immer auch für Filmemacher und Fernseh-Shows inspirierend. Da man aber nicht so einfach schnell mal eine echte Band für solch ein Projekt hernehmen kann, muss der komplette Hintergrund neu erfunden und erdacht sowie Songs geschrieben werden. Dadurch entstanden über die Jahre gute wie auch miese fiktionale Bands, von denen wir euch hier nun zehn gute auflisten, bei denen sich der womöglich intensive Aufwand auch wirklich gelohnt hat (mit Dank an Loudwire). Leider haben nur sehr wenige davon den Schritt in die "echte" Welt gewagt. The…
Weiterlesen
Zur Startseite