Toggle menu

Metal Hammer

Search
METAL HAMMER PODCAST Folge 1 mit Doro Pesch https://www.metal-hammer.de/wp-content/uploads/2020/11/27/09/mh-podcast-beitragsbanner.gif

Im Schwimmbad: Xandria + Stream of Passion + Serenity

von
teilen
twittern
mailen
teilen

>>> zur Großansicht der Galerie

Den Anfang machen hier die Österreicher von Serenity. Ohne Soundcheck kommen sie auf die Bühne und legen direkt los. Nachdem der Sound passabel eingestellt ist, wird das Publikum auch recht schnell von der Band mitgerissen. Serenity sprüht vor Energie und können mit dem Duett-Gesang wie beim Hit ‘Wings of Madness’ deutlich punkten. Auch von der technischen Seite gibt es hier nichts auszusetzen und so kann die Band unter Jubel die Bühne verlassen.

Stream Of Passion haben beim Start keine Soundprobleme mehr und können gleich voll in ihr Set einsteigen. Hier wird das Publikum von Beginn an von der Sängerin Marcela Bovio verzaubert, die neben dem Gesang auch an der Geige für den guten Ton sorgt. ‘Passion’ und ‘In The End’ entpuppen sich hier als wahre Perlen und sorgen für ein feiernden Club.

Spannung bei den Fans vor dem Auftritt von Xandria: Sängerin Dianne van Giersbergen ist erst Herbst Mitglied der Bielefelder. Als die Band ‘Nightfall’ anstimmt, wird schnell klar, das der Abend nur gut werden kann. Dianne kann mit jeden Ton überzeugen und flasht das Publikum gesanglich einfach nur so weg.

>>> Hört das Xandria-Album SACRIFICIUM jetzt bei Juke

Die Band hat sichtlich Spaß an dem Auftritt und kommt mit dem Posen gar nicht mehr hinterher. Das neue Material kommt hier genauso gut an wie die älteren Songs, besonders der Hit ‘Ravenheart’ sorgt für eine mächtige Party vor der Bühne. Während das Kondenswasser von der Decke tropft, legt die Band zu Ende hin noch einmal nach und beendet einen perfekten Auftritt mit der Hymne ‘Valentine’. Zurück bleiben staunende Gesichter und glückliche Fans.     

Setlist Xandria

Nightfall

Blood On My Hands

Until The End

Forevermore

Euphoria

Sacrificium

Come With Me

Stardust

Cursed

Undiscovered Land

Soulcrusher

Ravenheart

Dreamkeeper

Nomands Crown

Valentine

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Video: Metallica bei den METAL HAMMER AWARDS

Metallica waren zu Gast bei den METAL HAMMER AWARDS 2013 in Berlin. Bevor es für sie zur Preisverleihung ging, trafen wir Lars Ulrich und Robert Trujillo am Schwarzen Teppich, wo Lars uns verriet, wo in Berlin er gerne joggen geht und was Preisverleihungen für die Band bedeuten.   https://www.youtube.com/watch?v=VKC0JDuxjmc
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €