Toggle menu

Metal Hammer

Search

Iskald: Exklusive Videopremiere von ‘The Atrocious Horror’

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Nach fast vier Jahren Stille kehren die Arktis-Black-Metaller Iskald zurück aufs Schlachtfeld – und zwar mit mehr Grimm und Macht als jemals zuvor. Das fünfte Album wird INNHØSTINGA heißen.

Der Titel bedeutet so viel wie „Ernte“ und wir können uns auf einen Release am 31. August 2018 freuen. Es ist Erntezeit – macht euch dazu bereit, dem kommenden Sturm namens INNHØSTINGA entgegenzutreten.

Iskald über den Opener ihres neuen Albums: „Dieser Song enthält alles, was man von Iskald erwarten könnte. ‘The Atrocious Horror’ ist schnell und intensiv, birgt aber auch gespenstische Melodien und einen mächtigen Refrain in sich.

Das Kälte versprühende Video erzählt eine Geschichte über tödliches Grauen, das einen bis zum unvermeidlichen Ende verfolgt. Unser Dank geht an Produzent Troll Toftenes, der unsere Visionen in Bilder umsetzte sowie auch Stine Tranås für ihre schauspielerische Leistung.

Es wird noch mehr auf euch zukommen!“ INNHØSTINGA enthält neun Songs bei einer Spielzeit von 50 Minuten, und wie beim Vorgänger auch wird es wieder viele norwegische Texte zu hören geben.

Seht hier die exklusive Videpremiere von ‘The Atrocious Horror’ von Iskald:

teilen
twittern
mailen
teilen
neànder: Exklusive Songpremiere von "aăs"

Post Rock und Underground Metal waren sich schon immer nah: neànder spielen schwebende Ambient-Musik, kombiniert mit der Intensität von norwegischem Black Metal. Das Band-betitelte Debüt vereint fünf hypnotische Kapitel, die man in Gänze und am Stück hören sollte. Dieses Album ist Ritualmusik. Das 2017 gegründete Kollektiv besteht aus Mitgliedern der Blackgazer Ånd, den Hardcore-Punks Patsy O 'Hara und Not Now Not Ever, den Berliner Sludgern Earth Ship und Live-Band-Mitgliedern von Casper. "Ein Sänger würde uns zu einer Metal- oder Post Rock-Band machen. Wir glauben aber, dass das Opfern von Texten unsere musikalische Vision offen hält, und dazu beiträgt, das man…
Weiterlesen
Zur Startseite