Exklusive Judas Priest Vinyl mit dem Metal Hammer 03/24

Jack Daniels: Limitierter Motörhead-Whisky im Umlauf?

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Die schlechte Nachricht zuerst: Die limitierte Sonder-Edition des Jack Daniels-Motörhead Whiskys ist bereits ausverkauft. Lediglich 288 Flaschen des Single Barrel wurden zunächst produziert. Laut metalinjection.com könnte aber innerhalb der nächsten Wochen eine neue Fuhre des Lemmy-Whiskys auf den Markt kommen.

Und jetzt die noch schlechtere Nachricht: Die Bestell-Seite auf der der spezielle Motörhead-Whisky zum Verkauf angeboten wurde, ist mittlerweile nicht mehr im Netz verfügbar. Laut whiskyexperts.net, scheint es sich „Bei der Limited Edition (…) um eine inoffizielle und nicht von Jack Daniel’s oder Motörhead lizensierte Aktion der Atlantic City Bottling Company zu handeln.“ Die Besitzer einer der 288 Flaschen könnten also ein äußerst kurioses Sammlerstück gesichert haben.

teilen
twittern
mailen
teilen
Deshalb spielt Rob Trujillo auf dem neuen Apocalyptica-Album

Gastauftritt von Rob Trujillo Perttu Kivilaakso, Lead-Cellist von Apocalyptica, sprach kürzlich im DJ Force X-Podcast über das bevorstehende Album der Band, APOCALYPTICA PLAYS METALLICA VOL. 2 und den darauf zu hörenden Gastbeitrag von Rob Trujillo. Die Platte ist sozusagen die Fortsetzung ihres Debütalbums, denn die damals noch an der renommierten Sibelius-Akademie in Helsinki studierenden Musiker starteten 1996 mit einem Metallica-Cover-Album ihre Karriere als Band. Eines der gecoverten Stücke auf der neuen Platte ist der KILL ’EM ALL-Klassiker ‘The Four Horsemen’, bei dem der Bassist der Thrash-Titanen, Rob Trujillo, höchstpersönlich die dicken Saiten zupft. Der Song erschien bereits als erste Single…
Weiterlesen
Zur Startseite