Jon Bon Jovi in Spendierlaune

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Dass unter den in Richtung Sonne ziehenden Konzert-Reisenden auch Jon Bon Jovi war, kam kürzlich einem verdutzten Kellner in Sydney sehr zu Gute. Der Rock-Star hinterließ ihm ein Trinkgeld von 600 Australischen Dollar – rund 340 Euro.

Es ist die größte Summe gewesen, die Keller Ed Tomlinson (28) bisher bekommen hat – verständlicherweise.

So viel vom Gossip.

Schön jedenfalls, dass es noch reiche Rocker gibt, die wissen, wie viel ihr astronomischer Reichtum für normale Menschen wert ist.

teilen
twittern
mailen
teilen
Internet-Fundstück: Typ verschläft Doom Metal-Show - auf der Bühne!

Doom Metal ist nicht jedermanns Sache: Die langsam-schleppenden Grooves und das generell eher gemä0igte Tempo schrecken viele Fans der schnelleren Aggro-Gangart ab. Ob man deshalb allerdings gleich einschlafen muss? Einem jungen Herren ist genau das jetzt aber bei einem Konzert der Doom-Formation Fórn am 30. Dezember 2016 passiert. Wie man in dem Video unten sehen kann, verschläft der Besucher im roten Longsleeve seelenruhig  die gesamten Show, während die Band um ihn herum performt. Der größte Witz: Laut eigener Aussage hat die Band in der Situation nicht bemerkt, dass der Fan auf der Bühne eingeschlafen war. Seht den Doom Metal-Langschläfer hier im Video:…
Weiterlesen
Zur Startseite