Exklusive Judas Priest Vinyl mit dem Metal Hammer 03/24

Kerry King vergleicht neues Slayer-Werk mit SEASONS IN THE ABYSS

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Wenn man Kerry King nach einem neuen Slayer-Album fragt, heißt es meistens, dass es wie Slayer klinge. Im Falle des im Sommer kommenden zehnten Studio-Albums sagte er aber doch noch etwas mehr.

Demnach solle das kommende Album an ihren Klassiker SEASONS IN THE ABYSS (1990) erinnern. „SEASONS hatte von allen Slayer-Momenten etwas. Das neue Album ebenfalls – mehr als alles, das wir nach SEASONS gemacht haben.“

Slayer-Fans können sich also schon mal in Vorfreude ergehen, denn SEASONS IN THE ABYSS ist bis heute ein Meilenstein in der Geschichte der Band.

Weitere Slayer-Artikel:
+ Slayer: Datum fürs nächste Studioalbum
+ Slayer – Bilder ihrer dreckigen Weltherrschaft
+ Kurz-News: nächste Studioalbum
+ Slayer – Bilder ihrer dreckigen Weltherrschaft
+ Kurz-News: Metallica, Immortal, Slayer, nächste Studioalbum
+ Slayer – Bilder ihrer dreckigen Weltherrschaft
+ Kurz-News: Metallica, Immortal, Slayer, Megadeth

teilen
twittern
mailen
teilen
Spot On: Newcomer-Bands im Fokus

Lasst ihr auch oft die gleichen Lieder in der Playlist rauf und runter laufen? Dabei tut ein bisschen frischer Wind doch gut, außerdem verpasst man jede Menge neuer Künstler. Um genau diese jungen Bands dreht sich unsere Rubrik "Spot On". Wir geben regelmäßig ein Fragenpaket raus, das dann von Bands und Künstlern beantwortet wird. Die Ergebnisse im Video könnt ihr euch entweder auf unserem YouTube- oder Instagram-Account ansehen. Once Upon The End Unsere Fragen gingen dieses Mal an Loerk (Gitarre), Ezalyr (Gesang) und Tentrom (Schlagzeug) von Once Upon The End. Die französische Band gründete sich bereits 2016 in einem anderen…
Weiterlesen
Zur Startseite