Toggle menu

Metal Hammer

Search
Exklusives Metallica-Album nur in METAL HAMMER 08/2021

Kerry King vergleicht neues Slayer-Werk mit SEASONS IN THE ABYSS

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Wenn man Kerry King nach einem neuen Slayer-Album fragt, heißt es meistens, dass es wie Slayer klinge. Im Falle des im Sommer kommenden zehnten Studio-Albums sagte er aber doch noch etwas mehr.

Demnach solle das kommende Album an ihren Klassiker SEASONS IN THE ABYSS (1990) erinnern. „SEASONS hatte von allen Slayer-Momenten etwas. Das neue Album ebenfalls – mehr als alles, das wir nach SEASONS gemacht haben.“

Slayer-Fans können sich also schon mal in Vorfreude ergehen, denn SEASONS IN THE ABYSS ist bis heute ein Meilenstein in der Geschichte der Band.

Weitere Slayer-Artikel:
+ Slayer: Datum fürs nächste Studioalbum
+ Slayer – Bilder ihrer dreckigen Weltherrschaft
+ Kurz-News: nächste Studioalbum
+ Slayer – Bilder ihrer dreckigen Weltherrschaft
+ Kurz-News: Metallica, Immortal, Slayer, nächste Studioalbum
+ Slayer – Bilder ihrer dreckigen Weltherrschaft
+ Kurz-News: Metallica, Immortal, Slayer, Megadeth

teilen
twittern
mailen
teilen
Ozzy Osbourne steht ein großer operativer Eingriff bevor

Die Ehefrau der Heavy Metal-Legende Ozzy Osbourne, Sharon Osbourne, verrät in einem Interview mit DailyMailTV, dass sich der Musiker demnächst einer größeren Operation unterziehen muss. Seine Nacken- und Wirbelsäulen-Probleme, die er sich bei einem Sturz im Jahr 2019 zuzog, müssen behoben werden. Diese Verletzungen halten ihn bis heute von Auftritten ab. Und Osbourne möchte endlich wieder auf die Bühne. Weniger als ein Jahr nach seinem Sturz gab Osbournes Familie öffentlich bekannt, dass bei dem Black Sabbath-Frontmann Parkinson diagnostiziert wurde. Im Juli 2020 hieß es, Ozzy sei „noch nicht wieder bei 100 Prozent“. Nach dem Sturz folgte eine Hals-Operation und ein…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €