Toggle menu

Metal Hammer

Search
Heaven Shall Burn

Letzte Infos: Metalfest an der Loreley 2014

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Donnerstag 19. Juni

MAINSTAGE NEWCOMERSTAGE
12:00-12:30
Winterstorm
13:15-13:45
Melted Ego
12:50-13:30
Zodiac
14:00-14:30
Dekadenz
13:45-14:30
Fueled By Fire
14:45-15:15
Obscura Religio
14:50-15:35
Steelwing
15:30-16:00
God Complex
15:55-16:45
Battlebeast
16:15-16:45
Helgrindur
17:05-18:05
M.O.D
17:00-17:30
Horrizon
18:25-19:25
Death
17:45-18:30
Dimeless
19:50-20:50
Saltatio Mortis
18:45-19:30
Ophalis
21:15-22:15
Philip H. Anselmo & The Illegals
19:45-20:30
Rotovathor
22:45-00:00
Sabaton
ab 21:00 WM: Uruguay-England

Für Donnerstag ist kein Regen vorhergesagt und es soll höchstens etwas bewölkt sein. Die Temperaturen bewegen sich zwischen 12 und 22 Grad.

Freitag 20. Juni

MAINSTAGE NEWCOMERSTAGE
12:00-12:30
Gloryful
13:15-13:45
Frigoris
12:50-13:30
Wizard
14:00-14:30
Plenty Of Nails
13:45-14:30
Scorpion Child
14:45-15:15
Lightningz Edge
14:50-15:35
Bloodbound
15:30-16:00
Slaughterra
15:55-16:45
Gorguts
16:15-16:45
Munarheim
17:05-18:05
Grave Digger
17:00-17:30
Asenblut
18:25-19:25
Eluveitie
17:45-18:30
Treeb
19:50-20:50
Monster Magnet
18:45-19:30
Hassliebe
21:15-22:15
Powerwolf
19:45-20:30
Shredhammer
22:45-00:00
In Extremo
ab 21:00 WM:
Schweiz-Frankreich

Freitag soll es bis abends bewölkt bleiben und die Temperaturen sollen sich ähnlich wie am Donnerstag zwischen 12 und 20 Grad halten.

Samstag 21. Juni

MAINSTAGE NEWCOMERSTAGE
12:00-12:30
Bleeding Red
13:15-13:45
Final Despravity
12:50-13:30
Blues Pills
14:00-14:30
Fyrnreich
13:45-14:30
Brainstorm
14:45-15:15
Sabiendas
14:50-15:35
Tankard
15:30-16:00
Cemetery Dust
15:55-16:45
Grand Magus
16:15-16:45
Sasquatch
17:05-18:05
Kataklysm
17:00-17:30
Bloody Invasion
18:25-19:25
Ensiferum
17:45-18:30
Enslaved Mirror
19:50-20:50
Steel Panther
18:45-19:30
Kill Me Pussycat
21:15-22:15
Black Label Society
19:45-20:30
Darkest Horizon
22:45-00:00
Kreator
ab 21:00 WM:Deutschland-Ghana

Auch der Samstag verspricht perfektes Festival-Wetter. Die Temperaturen liegen zwischen zehn und 23 Grad bei bewölktem Himmel.
 

Da das Festival direkt am Rhein liegt, könnte es für viele von euch sein, dass ihr die Fähre nutzen müsst um an das andere Ufer zu kommen. Bezahlt wird auf der Fähre und pro Person fallen 1,60€ Kosten an.

Am Samstag nach dem letzten Konzert fährt ab 1:00 Uhr permament ins Tal und wieder zum Festival zurück.

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Duos und Trios die rocken: Diese Bands haben mehrere Sänger*innen

Gemischtes Doppel Der Wechselgesang von weiblicher und männlicher Stimme kommt wohl am häufigsten vor und wird auch gerne als „Beauty And The Beast“-Gesang bezeichnet. Zumeist trifft eine weibliche klare Stimme auf die tiefere Tonart eines Herren, der entweder ebenfalls klar singt, growlt oder eine Mischung aus beidem zum Besten gibt. Sehr gerne wird diese Paarung im Symphonic- und Power Metal, von Bands wie Visions Of Atlantis, Beyond The Black, Leaves' Eyes und Therion verwendet – um nur einige zu nennen. Bei den meisten Kapellen wie bespielsweise Epica, Haggard und Delain wird dies nur partiell angewandt. Auch Gruppierungen anderer metallischer Subgenres…
Weiterlesen
Zur Startseite