Toggle menu

Metal Hammer

Search
METAL HAMMER PODCAST Folge 1 mit Doro Pesch https://www.metal-hammer.de/wp-content/uploads/2020/11/27/09/mh-podcast-beitragsbanner.gif

Lived fast – died young: Musiker, die mit 27 Jahren viel zu früh gestorben sind

von
teilen
twittern
mailen
teilen

In einem längeren Special hat sich der deutsche Rolling Stone dem “Club der 27” gewidmet und Musiker geehrt, die mit 27 Jahren viel zu früh gestorben sind. Unter anderem werden folgende Künstler und ihre Erbe beleuchtet:

Brian Jones (Gitarre, Rolling Stones)

Janis Joplin (Gesang)

Jimi Hendrix (Gitarre)

Jim Morrison (Gesang, The Doors)

Gary Thain (Bass, Uriah Heep)

Kurt Cobain (Gesang, Gitarre, Nirvana)

Kirsten Pfaff (Bass, Hole)

Jason Thirsk (Bass, Pennywise)

Mia Zapata (Gesang, The Gits)

Die komplette Liste findet ihr hier:

>>> Der Club der 27

Ähnliche Artikel:
+ Die 100 miesesten Soli und Licks
+ 10 der heißesten Supergroups
+ Die 25 geilsten Riffs der Welt

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Turock Essen: Komatös am Leben erhalten

Den kompletten Situationsbericht des Turock in Essen findet ihr in der aktuellen METAL HAMMER-Februarausgabe, erhältlich am Kiosk oder indem ihr das Heft bequem nach Hause bestellt. Noch einfacher und günstiger geht’s im Abo! *** Bleib du Zuhause, wir kommen zu dir! Keine METAL HAMMER-Ausgabe verpassen, aber nicht zum Kiosk müssen: 3 Hefte zum Sonderpreis im Spezial-Abo für nur 9,95 €: www.metal-hammer.de/spezialabo Ladet euch die aktuelle Ausgabe ganz einfach als PDF herunter: www.metal-hammer.de/epaper Du willst METAL HAMMER lesen, aber kein Abo abschließen? Kein Problem! Die aktuelle Ausgabe portofrei nach Hause bestellen: www.metal-hammer.de/heftbestellung *** Vor Corona haben in dem Club mit 600…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €