Toggle menu

Metal Hammer

Search
Exklusives Metallica-Album nur in METAL HAMMER 08/2021

Metal-Allstar-Band covert Pantera auf Motörboat

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Treffen sich ein paar Metaler auf ’nem Boot… und gründen eine Cover-Band:

In der vergangenen Woche fand Motörheads erste Metal-Kreuzfahrt statt. Mit dabei waren neben Lemmy & Co. Anthrax, Testament, Down und viele andere.

Einige Mitglieder der Bands, darunter Phil Anselmo (Down, Ex-Pantera), Scott Ian (Anthrax) und David Ellefson (Megadeth, die kurzfristig absagen mussten) vereinten sich in der Band Metal Allegiance und coverten einige der bekanntesten und einflussreichsten Songs der Metal-Geschichte. Neben ‚War Pigs‘ und ‚Highway To Hell‘ standen auch einige Pantera-Songs auf dem Plan.

Seht hier Besucher-Aufnahmen von ‚A New Level‘ und ‚Fucking Hostile‘, gespielt von Metal Allegiance auf dem Motörboat:

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Phil Anselmo: Kriegs- und Waffengegner

Es muss nicht immer Pantera sein: Phil Anselmo stellte sich in einem Interview den Fragen des Brasilianers Paul Baron. Dabei ging es unter anderem um den lyrischen Hintergrund des Superjoint Ritual-Albums A LETHAL DOSE OF AMERICAN HATRED von 2003. "Ich habe Amerika angeprangert", so Phil Anselmo. "Davon handelt die Platte. Die Ignoranz der kriegstreiberischen USA. Ich bin dagegen, mann. Als ich aufgewachsen bin, neigte sich der Vietnamkrieg dem Ende zu. Ich habe gesehen, was dieser Krieg verursacht hat. Meine Mutter erklärte mir ganz genau, was dort vor sich ging und was die Amerikaner taten. Sie war sehr jung. Als sie…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €