METAL HAMMER AWARDS 2016: Das sind die Gewinner!

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Die METAL HAMMER Awards sind aus der Szene mittlerweile nicht mehr wegzudenken. Auch 2016 brachte die Preisverleihung Berlin zum Beben!

In diesem Jahr wurde das Kesselhaus von unseren Contest-Siegern Burden Of Life, den Schweden–Rockern Bombus, den deutschen Thrash-Urgesteinen Sodom und den Metalcore-Giganten Heaven Shall Burn in seine Einzelteile zerlegt. Durch den Abend führte Alexander „Der Checker“ Wesselsky (Eisbrecher)!

Zu den Gästen der METAL HAMMER Awards 2016 zählten u.a. Musiker von Steel Panther, Motörhead, Triptykon, Avantasia, Kreator, U.D.O., Sinsaenum, Pyogenesis, Dark Funeral, Lacuna Coil, Avatarium, Emil Bulls, Abbath, And Then She Came, Powerwolf, Firespawn und viele mehr!

Einen ausführlichen Bericht und viele exklusive Fotos vom Schwarzen Teppich, der Preisverleihung und den Konzerten findet ihr in der nächsten METAL HAMMER-Ausgabe. Erfahrt hier, wer die Gewinner der begehrten METAL HAMMER Awards 2015 sind!

Die Gewinner der METAL HAMMER AWARDS 2016:

Best German Band: Kreator

Best International Band: Lacuna Coil

Best Live Band: Steel Panther

Best Album: GHOSTLIGHTS (Avantasia)

Best Debut: ABBATH (Abbath)

Metal Anthem: ‘As One We Shall Conquer’ (Dark Funeral)

Legend: Lemmy Kilmister

God Of Riffs: Phil Campbell (Motörhead)

Maximum Metal: Udo Dirkschneider

Up & Coming: Avatarium

teilen
twittern
mailen
teilen
Pantera zeigen Fotos von ersten Proben

Vor ein paar Wochen behauptete Ozzy Osbourne- und Black Label Society-Gitarrist Zakk Wylde noch, er habe sich noch gar mit den Pantera-Songs beschäftigt, die er demnächst auf den angekündigten Tribute-Shows spielen muss. Diese Momentaufnahme gehört nun offiziell der Vergangenheit an. Denn im Internet sind erste Bilder von den Proben mit eben Wylde, Sänger Phil Anselmo, Drummer Charlie Benante (Anthrax) und Bassist Rex Brown aufgetaucht. Herzerweichend So postete Charlie Benante vier Bilder aus dem Übungsraum in New Orleans in den Sozialen Medien und schrieb folgendes dazu: "Zwei Wochen bin ich nun schon mit diesen Jungs in New Orleans zusammen. Es war…
Weiterlesen
Zur Startseite