Exklusive Judas Priest Vinyl mit dem Metal Hammer 03/24

Neue AC/DC-App zur Bon Scott-Ära veröffentlicht

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Die neue Ausgabe der App-Serie ‘In The Studio’ widmet sich der klassischen AC/DC-Zeit mit Bon Scott.

In der neuen App ‘AC/DC – The Bon Scott Era’ wollen die Young-Brüder Angus und Malcolm ihre Erinnerungen an den 1980 verstorbenen AC/DC-Sänger Bon Scott teilen.

In mehr als einer Stunde erzählen die Brüder von ihrem ehemaligen Sänger und erinnern sich an ihn. Außerdem bietet die App die Möglichkeit, seltene Fotos und andere Andenken des Sängers zu sehen, sowie ein Quiz und eine Dokumentation aus dem Jahre 1997.

‘AC/DC – The Bon Scott Era’ ist in Apples App-Store für rund 3 US-Dollar erhältlich.

Im Video wird die App näher vorgestellt:

Youtube Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
AC/DC in Sevilla: Fledermaus beißt Taylor Momsen

Ozzy Osbourne lieferte 1982 während eines Konzerts den ersten legendären Fledermausmoment der Rock-Geschichte, als er dem Tier aus Versehen den Kopf abbiss. Nun erlebte The Pretty Reckless-Sängerin Taylor Momsen ihren eigenen Fledermaus-Augenblick -- im Vorprogramm der AC/DC-Show am 29. Mai 2024 in Sevilla. Tollwütig? Während The Pretty Reckless gerade den Track ‘Witches Burn’ von ihrem aktuellen Album DEATH BY ROCK AND ROLL für die AC/DC-Fans darboten, bemerkte Momsen, dass sie ein paar Zuschauer auf etwas auf der Bühne aufmerksam machten. Zunächst blickte die Musikern nicht, um was es den Leuten ging. Doch dann entdeckte Taylor zu ihrer Verwunderung, dass sich…
Weiterlesen
Zur Startseite