Toggle menu

Metal Hammer

Search

Neuer Song steht online

von
teilen
twittern
mailen
teilen
Pain live 2009
Pain live 2009

CYNIC PARADISE, das letzte Pain-Album, ist schon über zwei Jahre alt. Nun gibt es eine Tracklist und erste Informationen zum neuen Album der Elektro-Rocker um Peter Tägtgren.

[Update 2:] Ein Vorgeschmack auf das Album ist online und heißt:

>>> ‚Dirty Woman‘

[Update:] Pain haben eben YOU ONLY LIVE TWICE als Titel ihres kommenden Albums bestätigt. Es soll laut Chef Peter Tägtgren aber nichts mit James Bond zu tun haben.

Noch ist der Name des siebten Albums von Pain unbekannt, dafür wurde das Releasedatum auf den 03.06.2011 festgelegt. Eine Tracklist ist ebenfalls bekannt:

01. Let Me Out
02. The Dark
03. The Great Pretender
04. You Only Live Twice
05. Dirty Woman

06. We Want More

07. Leave Me Alone

08. Feed The Monster

09. Sleeping With The Dead

Laut Nightwish-Fronfrau Anette Olzon, die Freundin des Pain-Bassisten Johan Husgafvel, wird das neue Album aggressiver, schneller und sich spürbar vom letzten Pain-Werk unterscheiden. Auch die Texte und der Gesang von Peter Tägtgren (Hypocrisy) sollen noch düsterer werden. Sie spricht außerdem von neuen Elementen, die auf früheren Alben von Pain nicht zu hören waren.

Was genau diese neuen Elemente und die versprochene, härtere Gangart nun bedeutet, werden wir im Sommer erfahren.

A. Mackenbach
teilen
twittern
mailen
teilen
Lindemann hätten eine der größten Bands sein können

Peter Tägtgren ist vor knapp einem Jahr aus Lindemann, seiner gemeinsamen Band mit Rammstein-Frontmann Till Lindemann, ausgestiegen. In einem neuen Interview mit Landry.Audio (siehe Video unten) holte der schwedische Multiinstrumentalist und Produzentenguru noch einmal aus in Bezug auf die Gründe für die Trennung. Dabei mutmaßte er auch, Lindemann "hätten eine der größten Bands der Welt werden können". Immenses Potenzial "Ich kann euch nur Folgendes sagen", beginnt Peter Tägtgren seine Ausführungen. "Es war großartig, wenn es großartig war, und es war nicht toll, wenn es nicht toll war. Lasst es mich so ausdrücken. Till und ich hatten eine Bombenchemie. Wir mussten…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €