News HAMMER 24.04.07

von
teilen
twittern
mailen
teilen

+++ KORN verpflichteten einen neuen Drummer für ihre Europa-Tournee. Nachdem Haudegen Terry Bozzio absagte, wurden Gerüchte laut, dass SLIPKNOT-Crack Joey Jordison die Felle der Kalifornier gerben wird. Dieser bestätigte dies jetzt und wird an allen Festival-Daten und auf der Family-Values Europa-Edition auftreten. +++

+++ Zur Europa-Tour von THE HAUNTED mit MUNICIPAL WASTE und LYZANXIA gibt es einen Webtrailer zu bestaunen. Alle Daten findet ihr unter: METAL HAMMER präsentiert.

>>> THE HAUNTED – Tourtrailer +++

+++ Die legendären Arizona-Thrasher SACRED REICH gehen diesen Sommer auf einmalige Reunion-Tour und bringen deshalb Neuauflagen ihrer vergangenen Alben SURF NICARAGUA und IGNORANCE in die Läden. Phil Rind und Co. werden unter anderem auf dem WACKEN:OPEN:AIR auftreten. +++

+++ MEGADETH spendieren euch eine E-Card zum neuen Album UNITED ABOMINATIONS mit einigen netten Features wie IM-Icons, Wallpapers, Tour-Daten, klickt rein!

>>> MEGADETH – E-Card +++

+++ DEVILDRIVER lassen euch ein kleines Stück neue Musik hören. Das neue Album THE LAST KIND WORDS erscheint am 19.Juni. +++

>>> DEVILDRIVER – Prelistening-Sample
>>> DEVILDRIVER – Album Artwork +++

teilen
twittern
mailen
teilen
David Ellefson: Metaller durften nicht auf Nirvana abfahren

Der frühere Megadeth-Bassist David Ellefson referierte im X5 Podcast über das Aufkommen des Grunge Anfang der Neunziger Jahre. Als Folge hatten viele damalige Hard Rock- und Glam Metal-Bands das Nachsehen. Laut dem Musiker war es für Metaller quasi verboten, Nirvana als Speerspitze des neuen Sounds zu mögen. Rotes Tuch "Ich lebte damals in Los Angeles", erinnert sich David Ellefson. "1991 waren wir mit der Tour zu RUST IN PEACE fertig und fingen gerade an, COUNTDOWN TO EXTINCTION zu schreiben. Ich weiß noch, wie ich auf der Schnellstraße fuhr und ‘Breed’ im Radio hörte. Ich fand das verdammt krass. Was für ein…
Weiterlesen
Zur Startseite