Toggle menu

Metal Hammer

Search

Nirvana: Kurt Cobain-Witwe Courtney Love packt aus

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Wie passend: Rund um das 20-jährige Jubiläum von NEVERMIND sind Nirvana und Kurt Cobain wieder in aller Munde. Und gerade jetzt kündigt Courtney Love ihre Biografie an. Nicht irgendeine natürlich, sondern eine, mit der sie richtig aufräumen möchte.

Bei der Biografie der Cobain-Witwe soll es sich um die „definitven Memoiren“ handeln, wie der Verleger verspricht. Dabei soll nichts ausgelassen werden: Courtneys Drogenkonsum, das Verhältnis zu ihrer Tochter, die schwierige Kindheit und ihre Karriere als Schauspielerin und Sängerin.

Einen großen Teil des Buchs werden die Liebschaften der Love einnehmen. Die Wahrheit über die Ehe mit Nirvana- Frontmann Kurt Cobain wird thematisiert, ebenso ihre Beziehungen zu Schauspieler edward Norton und Billy Corgan von den Smashing Pumpkins.

Ob es wirklich spektakuläre Enthüllungen geben wird, muss sich zeigen. Noch hat die Biografie von Courteny Love keinen Titel und kein festes Veröffentlichungsdatum.

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden + damit euch auch sicher nichts entgeht.

Werbung

Jetzt in die Zukunft starten mit den neuen MagentaMobil Tarifen

Ab sofort inklusive 5G*. Jetzt in die Zukunft starten!

Mehr Infos

Werbung

teilen
twittern
mailen
teilen
Der ultimative Judas Priest-Song ist...

Am Freitag erscheint endlich FIREPOWER! In der aktuellen METAL HAMMER-Ausgabe wurde die Soundcheck-Redaktion nach ihren ultimativen, favorisierten Judas Priest-Songs befragt. Seht hier die Ergebnisse der Playlists: THORSTEN ZAHN ‘Metal Gods’ SEBASTIAN KESSLER ‘The Sentinel’ LOTHAR GERBER ‘Breaking The Law’ KATRIN RIEDL Vermutlich ‘Painkiller’, vielleicht aber auch ‘Demonizer’ MATTHIAS WECKMANN ‘Painkiller’ FRANK THIESSIES ‘Ram It Down’ PETRA SCHURER ‘Ram It Down’ EIKE CRAMER ‘Hell Bent For Leather’ ROBERT MÜLLER ‘Riding On The Wind’ MATTHIAS MINEUR ‘Turbo Lover’ FLORIAN KRAPP ‘Hellpatrol’ MARC HALUPCZOK ‘The Hellion/Electric Eye’ Hört euch hier durch die Judas Priest-Favoriten-Songs der METAL HAMMER-Redaktion: https://open.spotify.com/user/metalhammer_de/playlist/5dVr3A4obmqpUC3bgj5sEY?si=dkQvOsZmRPeVUqdmFMLPqg https://www.metal-hammer.de/judas-priest-haben-den-dritt-schmutzigsten-song-der-welt-geschrieben-808391/
Weiterlesen
Zur Startseite