Toggle menu

Metal Hammer

Search
Motörhead-Vinyls

Ozzy und Sharon Osbourne haben sich anscheinend wieder versöhnt

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Nachdem Sharon Osbourne Anfang des Jahres herausfand, dass ihr Mann und Black Sabbath-Frontlegende Ozzy Osbourne sie mit einer Haar-Stylistin betrogen hatte, schien das Ende eines der schillerndsten Paare der Metal-Welt besiegelt. Sie fand heraus, dass er noch weitere Affären hatte,  sagte, sie könnte ihm vielleicht nie wieder über den Weg trauen und er musste anschließend zur Sex-Theraphie.

Doch jetzt sieht es so aus, als ob sich das Paar wieder zusammengerauft hat. In der Late Night-Show von Conan O’Brian äußerte sich Sharon zum Thema und gab zu Protokoll: “Es war nicht so einfach, aber wir haben es hinbekommen. Es ist hart, wenn du ein Abhängiger bist. Er mag zu viel Alkohol, er mag zu viele Drogen, er mag zu viel Sex. Alles ist zuviel, also ist es hart für jemanden, der darunter leidet.“

metalDas ganze Interview gibt es hier im Video:

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Ozzy Osbourne: Trailer zur neuen Doku veröffentlicht

Mit seinen 71 Jahren hat Ozzy Osbourne, der „Prince Of Darkness“ schon jede Menge erlebt und das auch abseits von Black Sabbath und seiner Solo-Karriere. Grund genug also, die Person Ozzy Osbourne einmal genauer zu beleuchten. Und zwar mit einer neuen Doku, die den passenden Namen „The Nine Lives Of Ozzy Osbourne“ trägt und am 07. September auf dem amerikanischen Sender A&E ausgestrahlt wird. Die neun Leben des Ozzy Osbourne Die zweistündige Dokumentation zeichnet Ozzys Leben nach, angefangen bei seiner Kindheit in Armut, über seine Zeit im Gefängnis bis hin zur Gründung von Black Sabbath. Aber natürlich wird auch seine…
Weiterlesen
Zur Startseite