Toggle menu

Metal Hammer

Search

Pain Of Salvation exklusiv: ‚No Way‘ und ‚1979‘ akustisch

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Nach der wunderschönen Akustik-Version von ‚1979‘ aus ROAD SALT TWO (findet ihr unten), spielten Pain Of Salvation auch noch den Song ‚No Way‘ in einer so entspannten wie wunderschönen Akustik-Version für uns.

Hier der Song aus dem Album ROAD SALT ONE in einer minimalistischen Akustik-Version:

sadf

 —

Auf ihrem achten Studio-Album (ROAD SALT TWO – 2011) haben die schwedischen Progger Pain Of Salvation den wunderbaren Song ‚1979‘ untergebracht. Wir trafen die Band, um ihn uns von ihnen akustisch vorspielen zu lassen.

Das Ergebnis: ein Kleinod, das wir euch exklusiv hier präsentieren:

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden+ damit euch auch sicher nichts entgeht.

Werbung

teilen
twittern
mailen
teilen
Die besten Progressive-Alben 2019

Sämtliche Bestenlisten findet ihr in der aktuellen METAL HAMMER-Januarausgabe. Ihr bekommt METAL HAMMER 01/2020 am Kiosk oder indem ihr das Heft per Mail bestellt. Noch einfacher und günstiger geht’s im Abo!
Weiterlesen
Zur Startseite