Toggle menu

Metal Hammer

Search

Redaktionscharts 2016: Matthias Mineur

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Matthias Mineur

THE DAY THAT NEVER COMES
THE DAY THAT NEVER COMES

Die zehn besten Alben des Jahres:

  1. Opeth SORCERESS
  2. The Dead Daisies MAKE SOME NOISE
  3. Fates Warning THEORIES OF FLIGHT
  4. Dream Theater THE ASTONISHING
  5. Glenn Hughes RESONATE
  6. Spiritual Beggars SUNRISE TO SUNDOWN
  7. Scorpion Child ACID ROULETTE
  8. Blues Pills LADY IN GOLD
  9. Rival Sons HOLLOW BONES
  10. Katatonia THE FALL OF HEARTS

Die fünf besten Konzerte 2016:

  1. Joe Bonamassa, Oldenburg, EWE Arena
  2. Dream Theater, Hannover, Kuppelsaal
  3. Wolfmother, Hamburg, Große Freiheit
  4. Joe Satriani, Gutenstetten, Ibanez Guitar Festival
  5. Rock Wolves, Heidepark Soltau

Das beste Festival 2016:

Ibanez Guitar Festival

Aufsteiger des Jahres:

The Dead Daisies

Der beste Song des Jahres:

Opeth ‘Will O The Wisp’

METAL HAMMER
teilen
twittern
mailen
teilen
Der METAL HAMMER-Clubguide: Diese neun Metal-Clubs solltet ihr besuchen

Platz 9. Das Hellraiser in Leipzig. Wenn im Leipziger Stadtteil Engelsdorf Schwarz überhand gewinnt, ist vollkommen klar, dass das Hellraiser seine Pforten öffnet und dazu einlädt, den Engelsstimmen des Metal zu lauschen. Also nichts wie rein, auf dem Weg noch die atmosphärischen Wandbemalungen begutachten, und dann mitten ins Getümmel stürzen und abfeiern, als würde es keinen Morgen geben! http://www.metal-hammer.de/metal-clubs-das-hellraiser-in-leipzig-ist-das-tor-zu-einem-hoellen-abend-598731/ Platz 8. Das Underground in Köln. Köln ist groß, bunt und laut. Und zwar nicht nur zur Karnevalszeit oder wenn der Christopher Street Day zelebriert wird, sondern an jedem verdammten Wochenende. Wer abseits der Altstadt, die unter permanenter Belagerung feierwütiger Junggesellenabschiede oder deren weiblicher…
Weiterlesen
Zur Startseite