Schulchor singt Black Sabbath-Klassiker ‚Iron Man‘

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Der PS22-Chor unter der Leitung des Musiklehrers Gregg Breinberg in Staten Island, New York, covert regelmäßig Hits von bekannten Künstlern, darunter auch Christina Aguilera, One Republic und Miley Cyrus.

Innerhalb von drei Jahren hat der Chor schon fast 150.000 Klicks für ein Cover von Black Sabbath bekommen, worauf auch Black Sabbath-Basser Geezer Butler aufmerksam wurde und es twitterte.

PS22 Chorus – Iron Man (Black Sabbath-Cover):

So hätten sich bestimmt einige von euch ihren Musikunterricht auch gewünscht, oder? Sagt es uns in den Kommentaren, auf Facebook, Google+ oder Twitter!

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Iron Maiden kooperieren für Videospiel mit Avenged Sevenfold

Avenged Sevenfold reihen sich in die erfolgreichen Zusammenarbeiten zwischen Iron Maiden und namhaften Kunstschaffenden der Hard 'n' Heavy-Industrie ein. Diesmal wieder für ihr allseits gefeiertes Videospiel ‘Legacy Of The Beast’. 2022 holte sich die Band bereits unter anderem Disturbed, Arch Enemy, Powerwolf, Five Finger Death Punch und Within Temptation an den Start – nun freut es allerdings, zu verkünden, das Logo von Avenged Sevenfold und das NFT-Projekt „Deathbats“ im Free-To-Play-Spiel zu verewigen. In ‘Legacy Of The Beast’ schlüpfen Metal- und RPG-Fans in die Rolle von Iron Maidens kultigem Maskottchen Eddie, das durch spektakuläre Welten und die Zeit reist. Eddie erscheint in…
Weiterlesen
Zur Startseite