Toggle menu

Metal Hammer

Search
Exklusives Metallica-Album nur in METAL HAMMER 08/2021

Sex, wie ihn Rockstars haben – mit Slayer, Volbeat, Slipknot u.a.

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Wer noch kein großer Aufreißer ist, oder seine Fähigkeiten verbessern und es dabei seinen Rock-Idolen gleichtun will, der kann sich hier ein paar Tipps von Slipknot, Slayer und Volbeat abholen.

Der Playboy hat einige Größen der Metal-Welt nach ihren Aufriß-Taktiken gefragt und welche Tipps sie ihren Fans geben können. Wir haben eine kleine Auswahl für euch zusammengestellt.

1. Sei du selbst

Rob Caggiano (Volbeat, Anthrax)

„Du musst selbstsicher sein, bevor eine Frau sich in deiner Nähe sicher fühlt. Sei cool..sei du selbst. Sei überzeugend mit dem was du sagst. Bring sie zum lachen und hab Spaß. Es gibt keine Formel und keine Regeln.“

Sid Wilson (Slipknot)

„Es ist so einfach wie sich vorzustellen. Wenn sie sich ebenfalls vorstellt, ist die Hälfte bereits geschafft.“

2. Hab keine Angst vor Kommunikation

Rob Caggiano

„Der beste Weg ihr zu sagen, dass du einfach stinknormalen Sex haben willst, ist einfach total ehrlich zu ihr zu sein. Sag ihr, dass du nicht nach einer ernsten Beziehung suchst. Falls sie dann mit dir schlafen sollte, weiß sie danach das es nur aus Spaß war. Je älter ich werde, desto öfter merke ich, dass der beste Weg alles zu tun einfach ehrlich zu sein ist.“

3. Sprich offen über das was du willst

Tommy Vext (Snot, Divine Heresy, Vext)

„Sei geistig anwesend und neugierig. Frag sie Dinge, die dich interessieren und höre dir ihre Antworten an. Sie wird ihren Standpunkt klar machen und du kannst hören was sie antwortet.“

4. Deine Erwartungen sollten realistisch bleiben

Sid Wilson

„Es gibt dieses Bild der Rock Star-Fantasie und das dass Männer immer schon versuchen Frauen mit Poetik und Musik zu verführen; das ist in die Musik-Szene eingewachsen. Man könnte sagen es ist anerzogen. Auch gibt es den Fakt, dass das Reisen dir erlaubt mit einer Person aus einer Stadt in der du nicht lebst Zeit zu verbringen, also sind sich beide Seiten darüber im Klaren, dass dies wahrscheinlich ein One-Night-Stand wird. Leute die danach suchen werden auf die entsprechenden Events kommen.“

5. Respektiere alle Involvierten

Kerry King (Slayer)

„Manieren, Manieren, Manieren“

Tommy Vext

„Sorge dich nicht um Ablehnung und reg dich nicht auf wenn sie keine Lust hat. Unterscheide dich nicht. Lass sie entscheiden und was auch immer ihre Entscheidung ist, respektiere sie. Selbstvertrauen kommt wenn du keine emotionalen Investitionen gemacht hast. Nähere dich der Erfahrung mit dem Willen alles was passieren mag zu akzeptieren, was auch immer das Resultat ist.“

6. Du wurdest flachgelegt; verhalte dich cool

Sid Wilson

„Verhalte dich nicht komisch und still. Lass sie wissen wie gut es war und steig wieder in die Party ein! Außer der Sex war nicht gut; dann brauchst du mehr Übung. Du solltest glücklich und stressfrei sein! Du wurdest gerade flachgelegt!“

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Slipknot: Höllenqualen

Das komplette Interview mit Slipknot findet ihr in der METAL HAMMER-Septemberausgabe 2021, erhältlich am Kiosk oder indem ihr das Heft bequem nach Hause bestellt. Noch einfacher und günstiger geht’s im Abo! *** Bleib du Zuhause, wir kommen zu dir! Keine METAL HAMMER-Ausgabe verpassen, aber nicht zum Kiosk müssen: 3 Hefte zum Sonderpreis im Spezial-Abo für nur 9,95 €: www.metal-hammer.de/spezialabo Ladet euch die aktuelle Ausgabe ganz einfach als PDF herunter: www.metal-hammer.de/epaper Du willst METAL HAMMER lesen, aber kein Abo abschließen? Kein Problem! Die aktuelle Ausgabe portofrei nach Hause bestellen: www.metal-hammer.de/heftbestellung *** METAL HAMMER: Shawn, wie war es im Jahr 2001, Mitglied von…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €