Toggle menu

Metal Hammer

Search

Slipknot: Corey Taylor lässt „respektlosen“ Fan bei Konzert in Toronto aus der Halle schmeißen

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Das Slipknot-Konzert in Toronto war für einen „respektlosen“ Fan in Toronto verfrüht beendet. Ein wütender Corey Taylor ließ den Besucher von der Security aus der Halle entfernen, nachdem er ihn von der Bühne aus gewarnt hatte. Das Ganze wurde von einem weiteren Fan mit seinem Smartphone festgehalten und hochgeladen – seht das Video unten!

Worum genau es Corey geht wird aus dem Video allerdings nicht ersichtlich, tatsächlich kann man aber damit rechnen, dass der aus dem Saal geworfene sich zu intensiv mit seinem Mobiltelefon beschäftigte. Darauf lässt schließen, dass der Slipknot-Frontmann schon in der Vergangenheit wenig Geduld mit Konzertbesuchern bewies, die sich bei Shows mehr mit ihren Social Media-Accounts als mit der Band auf der Bühne beschäftigten. So stärkte er Anfang Juli David Draiman den Rücken, der mit einer Besucherin einer Disturbed-Show wegen Nutzung ihres Smartphones die Nerven verlor. Kurz darauf schlug er einem Fan auf einem Konzert das Handy aus der Hand, als dieser in der erste Reihe textete. Hier rechtfertigte er sich auch in den sozialen Netzwerken: “Wenn du texten willst, bleib zuhause!”, so der Sänger auf Twitter.

Seht den Rauswurf hier im Video:

 

teilen
twittern
mailen
teilen
Gwar: Fan verliert Beinprothese bei Konzert

Laut TMZ handelt es sich bei dem Gwar-Fan um einen Herren namens Baron Vidar. Dieser fand sich nach einer ordentlichen Moshpit-Session bei einem Konzert in San Francisco anschließend ohne Beinprothese wieder. Nach dem Vorfall schaffte es Vidar, sich in die erste Reihe zu kämpfen und die Band auf seine verschwundene Prothese aufmerksam zu machen. Daraufhin setzten Gwar einen Hilferuf ab, durch den das Bein schnell gefunden und wieder an Vidar ausgehändigt werden konnte. „Sollte hier irgendjemand ein falsches Bein finden oder zufällig ein weiteres dabei haben, dann reicht es hier nach vorne, denn dieser Kerl braucht sein verdammtes Bein“, verkündete…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €