Toggle menu

Metal Hammer

Search

Slipknot stellen ‘All Hope Is Gone’ 24h lang gratis online

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Slipknot Drummer Joey Jordison bezeichent den Song als klassischen Slipknot-Song, der allerdings um ein paar tausend Volt aufgeladen sei. Thematisch gehe es darum, aus Problemen doch noch etwas Positives zu ziehen.

Einen ersten Eindruck hatten kürzlich schon erste Fans, als Snippets des Songs ins Netz kamen.

‘All Hope Is Gone’ wird dabei nicht nur die erste Auskopplung des nächsten Slipknot-Albums sein, sondern auch der Titel des neuen Werkes.

Die erste Single soll Gerüchten zufolge ein Song Namens ‘Psychosocial’ sein.

Erscheinen soll das Album ALL HOPE IS GONE in den USA am 26. August, in Deutschland aber schon am 22. August.

Weitere Slipknot-Artikel:
+ Erster Schnippsel von neuer Slipknot-Single ‘All Hope Is Gone’ online
+ 13-jähriger My Chemical Romance und Slipknot Fan erhängt sich
+ „Clown“ Shawn Crahan behauptet, keinen Dollar an Slipknot-Alben verdient zu haben

Werbung

MagentaTV erleben: Digitales Fernsehen mit Internet- und Telefon-Flat zum Aktionspreis

Digital-TV mit Internet- und Telefon-Flat: Zeitversetzt fernsehen auf 100 Sendern/20 HD, Zugriff auf Streaming-Dienste, Serien & Filme in der Megathek

Jetzt Bestellen

Werbung

teilen
twittern
mailen
teilen
Corey Taylor putzt Holocaust-Leugner herunter

Corey Taylor hat sich per Twitter gegen Holocaust-Leugner ausgesprochen. Warum der Slipknot- und Stone Sour-Frontmann es für nötig hielt, in dieser Sache klar Stellung zu beziehen, ist unklar. Doch was auch immer der Anlass für diesen Kommentar war, es ist auf jeden Fall gut, wichtig und richtig. Denn solchen Leuten darf man keinen Millimeter Raum geben, ihre kruden, nachweislich falschen sowie geschichtsrevisionistischen Theorien breitzutreten. Sein Tweet liest sich wie folgt: "Ich werde dies für die Ärsche in der letzten Reihe sagen: NUR WEIL IHR NICHT GLAUBT, DASS ETWAS ECHT, BEDEUTET DAS NICHT, DASS ES NICHT ECHT IST. Dinge wie den Holocaust…
Weiterlesen
Zur Startseite