Toggle menu

Metal Hammer

Search

Statue für ermordeten Pantera Gitarristen Dimebag Darrell

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Andere verstorbene Musiker haben ebenfalls Statuen errichtet bekommen – unter anderem Jimi Hendrix in Seattle, Elvis Presley in Memphis und Phil Lynott in Dublin. Warum nicht also auch Dimebag Darrell in Dallas?

Das dachten sich zumindest die beiden Fans Joey Riordan aus Houston und Mangra aus Toronto.

Um diese bezahlen zu können, sammeln die beiden momentan Geld – unter anderem über von ihnen organisierte Shows. Mittlerweile sind schon über 1.000.000 Dollar zusammengekommen.

Alle weitere Details über die Initiative findet ihr natürlich online!

teilen
twittern
mailen
teilen
Gerücht: Kerry King setzt Slayer mit Phil Anselmo fort

Die Gerüchteküche brodelt, dass sich Slayer-Schlagzeuger Paul Bostaph mit Gitarrist Kerry King für ein neues Projekt zusammentut, an dem auch Gitarrist Gary Holt und Sänger Phil Anselmo beteiligt sind. Um zu bestätigen, dass es sich dabei um die ultimative Slayer-Wiedervereinigung handelt, fehlt es an konkreter Information, doch auf den Sozialen Medien wird bereits wild spekuliert. Die Gerüchte begannen in der Kommentarsektion eines Instagram-Updates von Bostaph über seine selbst auferlegte Quarantäne. Overkill-Schlagzeuger Jason Bittner fragte daraufhin, ob Bostaph Projekte in der Pipeline habe. Dieser antwortete: „Es braut sich etwas mit einem Freund von mir zusammen, der dir sehr vertraut ist. Dreimal…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €