Streit um Gesichtsbemalung: Seregor vs. Filth

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Seregor, Sänger der niederländischen Black Metaler Carach Angren, äußerte sich auf Facebook zu den Hinweisen einiger Fans. Diese behaupten, der Sänger von Cradle Of Filth, Dani Filth, hätte Seregors Gesichtsbemalung kopiert:

Nachdem uns viele Fans darauf hinwiesen, haben wir uns dazu entschieden, uns mit der Sache näher zu beschäftigen. Es gibt tatsächlich einige Ähnlichkeiten zu Danis neuem Look, aber wir hatten ihn zuerst“, schreiben Carach Angren dazu.

Die Band um Sänger Seregor scheint den vermeintlichen Ideendiebstahl nicht zu ernst zu nehmen. Sie lassen sich einen kleinen Seitenhieb an Dani Filth allerdings nicht nehmen:

Wir tragen aber keinen lila Nagellack„, fügen Carach Angren mit einem Augenzwinkern hinzu.

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Cradle Of Filth: Label-Wechsel und Tour

Die britischen Black Metal-Legenden Cradle Of Filth haben einen Vertrag mit dem österreichischen Rock- und Metal-Label Napalm Records unterzeichnet. Mit ihrer charakteristischen Mischung aus düsterer Schwere und makabrer Theatralik gelten sie für viele als bahnbrechend. Frontmann Dani Filth steht an der Spitze des Genres und ist einer der meist verehrten und berüchtigten Namen in der Szene. Dieser verkündet: "Mit großer Erwartung geben wir unseren Wechsel zu Napalm Records bekannt. Wir haben viele positive Dinge über das Label gesehen und gehört. Das bringt uns wiederum zu der Überzeugung, dass dies der perfekte Nährboden für uns im Jahr 2022 und darüber hinaus…
Weiterlesen
Zur Startseite