Toggle menu

Metal Hammer

Search
METAL HAMMER PODCAST Folge 1 mit Doro Pesch https://www.metal-hammer.de/wp-content/uploads/2020/11/27/09/mh-podcast-beitragsbanner.gif

Todestag von Kurt Cobain (Nirvana) und Layne Staley (Alice In Chains)

von
teilen
twittern
mailen
teilen
Kreuz
Kreuz

Am 05. April starben gleich zwei Protagonisten des Grunge: Kurt Cobain (Nirvana, 1994) und Layne Staley (Alice In Chains, 2002).

Grunge war eine Welle, die vieles im Metal wegspülte, an vielen Stellen damit aber auch Platz für Neues machte.

Zwei der wichtigsten Protagonisten der Szene waren Kurt Cobain (Nirvana) und Layne Staley (Alice In Chains). Beide starben am 05. April und haben damit heute ihren Todestag – wobei das Datum bei Layne Staley auf Berechnungen und Schätzungen beruht. Er wurde mehrere Tage nach seinem Tod erst aufgefunden.

Als Erinnerung an die beiden Ausnahme-Musiker zeigen wir jeweils das Video der beiden Bands, das ihnen zum Durchbruch half:

Nirvana – ‚Smells Like Teen Spirit‘

Alice In Chains – ‚Rooster‘

Wie Grunge in die Geschichte der harten Musik einschlug und einzuordnen ist, erfahrt ihr in unserer umfangreichen History of Metal! Zu finden in den Ausgaben April, Mai, Juni und Juli!

Metal Hammer
Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Iron Maiden: Alle Studio-Alben in einer Rangliste von gut bis großartig

Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €