Toggle menu

Metal Hammer

Search

Tommy Lee satanisch

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Angeblich sei es eine Masche von Tommy, sich vor den Gigs dreckige Ausdrücke in der Heimatsprache beibringen zu lassen. Nur dass der Tipp, Vulgäres über Gott zu sagen, anscheinend in Italien doch nicht so gut ankommt, denn dem Publikum sollen die Ansagen gar nicht gefallen haben. Pech auch.

Eine Videoaufnahme der Ansage findet ihr übrigens hier.

Werbung

teilen
twittern
mailen
teilen
Die zehn coolsten AC/DC-Momente

46 Jahre AC/DC und aktuell viele Gerüchte um ein mögliches neues Album: Es ist an der Zeit, ein bisschen zurückzublicken und die wichtigsten Trademarks der Kult-Hard-Rocker zusammenzufassen. Neben den stets massiven, krachenden und in alle Richtungen ausufernden Liveshows war es in den Anfangsjahren der leider viel zu früh verstorbene Bon Scott, der mit seiner Scheißegal-Haltung nicht nur viel Humor in die Band, sondern auch durch seine Aktionen AC/DC immer wieder in die Schlagzeilen brachte. Anbei zehn geschichtsträchtige Momente rund um AC/DC (mit Dank an Loudwire). Bon Scott und die Banane in seinen Shorts Am 16. Juli 1976 gaben AC/DC  im…
Weiterlesen
Zur Startseite