Toggle menu

Metal Hammer

Search

Video: Barack Obama lobt Finnlands Metal-Kultur 

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Es ist nicht das erste Mal, dass Barack Obama es mit Metal in die Schlagzeilen schafft. Vor ein paar Monaten erwähnte er bei einer Rede Korn-Sänger Jonathan Davis, was schließlich in diesem witzigen Obama-Korn-Video mündete. Jetzt empfing er die Präsidenten der Staaten Dänemark, Finnland, Island, Norwegen und Schweden. In seiner Ansprache an den finnischen Präsidenten Sauli Niinistö lobte Obama Finnland für seine Metal-Kultur:

Ich möchte darauf hinweisen, dass Finnland wahrscheinlich weltweit die meisten Heavy Metal-Bands pro Einwohner hat und gleichzeitig durch seine gute Regierungsführung auffällt. Ob es da einen Zusammenhang gibt?!“

Anzeige

MagentaTV erleben: Jetzt MagentaZuhause mit TV zum Aktionspreis bestellen!*

  • 100 Sender Live-TV
  • Megathek mit Top-Serien & Filmen
  • Highspeed-Internet mit bis zu 100 MBit/s
  • 24,95 € mtl. i.d. ersten 6 Monaten*

Hier Angebot sichern

Anzeige

teilen
twittern
mailen
teilen
Wieso Metal nie aussterben wird

Wer zum alljährlichen Wacken pilgert, kann immer wieder feststellen wie groß die Metal-Community doch ist. Wobei das Wacken Open Air nicht nur in Metalhead-Kreisen gefeiert wird, sondern auch allgemeines Interesse an der Kultur der harten Musik weckt und in vielerlei Mainstream-Medien diskutiert wird. So hat sich das Onlinemagazin der Süddeutschen Zeitung jetzt die Frage gestellt, wieso Metal schon so lange fortbesteht und was die Community dahinter ausmacht. Dafür haben sie sich Rolf Nohr, der die Professur für Medienwissenschaft an der Hochschule für bildende Künste in Braunschweig innehat und Autor des Buchs ‘Metal Matters. Heavy Metal als Kultur und Welt’ ist,…
Weiterlesen
Zur Startseite