Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo

Video: Zakk Wylde covert Black Sabbath auf Kinder-Gitarre

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Zakk Wylde ist auch mal für einen Spaß zu haben. So coverte der Black Label Society-Frontmann jetzt den Black Sabbath-Song ‘N.I.B.’ auf einer niedlichen, kleinen Hello Kitty-Gitarre. Was Tony Iommi wohl zu dieser Version sagen würde?

Angefangen hat der Hello Kitty-Spaß mit Mike Portnoy. Im Herbst 2015 ließ loudwire.com den ehemaligen Dream Theater-Schlagzeuger auf einem Kinderschlagzeug spielen: 

Etwas ungehalten aber sichtlich belustigt reagierte der Schlagzeuger von so erlesenen Metal-Bands wie Dream Theater, Metal Allegiance und The Winery Dogs, als er „gezwungen“ wurde auf einem rosafarbenen Kesseln zu spielen.

teilen
twittern
mailen
teilen
Tony Iommi über die Black Sabbath-Reunion für Live Aid

Zum 35. Jubiläum von Live Aid, das am 13.07.1985 stattfand, ließ sich SiriusXM ein kleines Special einfallen. Nicht nur Rob Halford wurde nach seiner Reaktion auf die Einladung zum Benefiz-Festival befragt, auch Tony Iommi gab Auskunft über den Kurzauftritt von Black Sabbath. Jenes Live Aid-Konzert von Black Sabbath wurde vom Original-Line-up bestritten. Gitarrist Tony Iommi, Bassist Geezer Butler, Sänger Ozzy Osbourne und Schlagzeuger Bill Ward spielten bei ihrer Live-Reunion drei Songs: ‘Children Of The Grave’, ‘Iron Man’ und ‘Paranoid’. Erst 1992 in Costa Mesa, Kalifornien, fanden Black Sabbath in dieser Besetzung wieder zusammen. Danach dauerte es wieder fünf Jahre, bis…
Weiterlesen
Zur Startseite