Toggle menu

Metal Hammer

Search
METAL HAMMER PODCAST Folge 1 mit Doro Pesch https://www.metal-hammer.de/wp-content/uploads/2020/11/27/09/mh-podcast-beitragsbanner.gif

„Wo ist Izzy“-Schild soll auf Anordnung von Guns N‘ Roses zerrissen worden sein

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Als sie am 9. Juli auf einem Guns N’ Roses-Konzert ein Schild mit der Aufschrift „Where Is Izzy“ zeigte, soll es Caroline Campos abgenommen und zerrissen worden sein – auf Anordnung von Axl Rose und Co.. Das jedenfalls behauptet der weibliche Sleaze-Fan auf Facebook.

Anders als Schlagzeuger Steven Adler, der bei den letzten Konzerten wenigstens ein paar Songs der APPETITE FOR DESTRUCTION-Ära mitspielte, ist Gitarrist Izzy Stradlin überhaupt kein Teil der aktuellen Guns N’ Roses-Reunion. Eben diesen Zustand beklagte Caroline Campos bei dem Konzert im US-amerikanischen Nashville. Wie sie behauptet, hätte Axl Rose das wohl allerdings für alles andere als Angebracht oder gar witzig befunden.

Axl schaute sich mein Schild an und fing zunächst an zu lachen“, erinnert sich Campos. „Er sagte: „Das ist eine gute Frage!“, also dachte ich, er fände das Schild gut.“

Anscheinend dachte Caroline da falsch, denn etwa 15 Minuten später seien Securitys in das Publikum gekommen, um sich auf die Suche nach dem „Wo ist Izzy“-Schild zu machen: „Sie gingen Reihe für Reihe ab und fragten „Wer hat das Schild? Wer hat das „Where Is Izzy“-Schild?“ 

Gegenüber Ultimate Guitar haben Guns N’ Roses den Vorwurf mittlerweile von sich gewiesen.

Irgendwann seien sie dann bei Caroline Campos angekommen und hätten den Stein des Anstoßes bei ihr gefunden. Auf die Frage, ob es denn verboten sei, ein Schild auf dem Konzert mit sich zu führen, hätten die Securitys geantwortet: „Ich gehöre zum Team der Band und diese hat mich gebeten, das Schild zu entfernen.“ Als Campos es auf Drängen des Sicherheitspersonals aushändigte, wäre das Schild noch vor ihren Augen zerrissen worden.

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
3sat zeigt Konzerte von Guns N' Roses und Foreigner

Konzerte und Festivals muss man leider noch immer schmerzlichst vermissen. Um wenigstens ein bisschen Live-Feeling aufkommen zu lassen, lohnt es sich vielleicht, ein paar Mitschnitte vergangener Konzerte anzusehen. Bei 3sat laufen in der Nacht von heute auf morgen Show-Aufnahmen von Guns N' Roses und Foreigner. Den Anfang machen um 3.43 Uhr die legendären US-Hard Rocker. Gezeigt wird ein Konzert, das Guns N' Roses im November 2012 im Rahmen ihrer "Appetite for Democracy"-Tour im "Hard Rock Casino" in Las Vegas gaben. Die Setlist war an dem Abend mit jeder Menge Hits der Band gefüllt. Songliste: Chinese Democracy Welcome to the Jungle…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €