Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo

xSpongecorex: Spongebob Schwammkopf macht jetzt Deathcore

von
teilen
twittern
mailen
teilen


Während sich die Trickserie ‘Spongebob Schwammkopf’ vordergründig an Kinder richtet, aber auch von älteren Semestern gefeiert wird, ist diese Hardcore/Death Metal-Variante eher was für die Großen:

Die Band xSpingecorex bezeichnet sich selbst als „Bikini Bottom Str8edge HXC group“ und rockt mit ihrem ersten Song ‘Right Where I Want You’ gerade das Netz. Den Song gibt’s auf der Bandcamp-Seite, wo auch neue Releases angekündigt werden.

Hört hier Spongebob aus der Metalcore-Hölle:

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Metalcore: Das hat es mit dem Genre auf sich – Geschichte und wichtige Vertreter

Metalcore ist wie der Name schon andeutet eine Verbindung von Hardcore und Metal – vornehmlich jenem der eher extremeren Gangart. Auch wenn der Begriff des Metalcore erst in den 2000er-Jahren im Mainstream so richtig bekannt wurde: Geprägt wurde das Genre (besser gesagt: die Fusion aus mehreren Genres) bereits in den 1980er-Jahren, als die ersten Bands aus dem Hardcore-Umfeld damit begannen, musikalisch keinen Hehl aus ihrer Liebe zu Metal zu machen. Nachhören kann man das bei New Yorker Hardcore-Bands wie Cro Mags oder Agnostic Front, aber auch bei britischen Hardcore-Punks wie The Exploited oder Discharge. Auch Suicidal Tendencies können als Wegbereiter…
Weiterlesen
Zur Startseite