Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo

Zweiteilige Weltraum Saga

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Avantasia werden 2008 auf dem Wacken:Open:Air spielen und ihr neues Album THE SCARECROW im Januar veröffentlichen. Vorher kommen die beiden EPs LOST IN SPACE.

Trotz des gleichen Titels werden komplett unterschiedliche Songs auf den EPs zu finden sein. Laut Avantasia -Chef Sammet sei es aber kein Ausschuss-Material, sondern Songs, die auf Grund der vielen vorhandenen Songs nicht auf THE SCARECROW passen würden.

Die EPs erscheinen am 16.11. und werden unter anderem die Cover-Songs ‚Lay All Your Love On Me‘ (Abba) und ‚Dancing With Tears In My Eyes‘ (Ultravox) enthalten.

Die Tracklist zu Avantasia ’s THE SCARECROW steht übrigens auch schon:

‚Twisted Mind‘ feat.: Roy Khan und Sascha Paeth
‚The Scarecrow‘ feat.: Jorn Lande und Sascha Paeth
‚Shelter From The Rain‘ feat.: Michael Kiske, Bob Catley, Henjo Richter und Kai Hansen
‚Carry Me Over‘ feat.: Sascha Paeth (lead guitar)
‚What Kind Of Love‘ feat.: Amanda Somerville und Michael Kiske
‚Another Angel Down‘ feat.: Jorn Lande, Sascha Paeth und Henjo Richter
‚The Toy Master‘ feat.: Alice Cooper, Sascha Paeth und Henjo Richter
‚Devil In The Belfry‘ feat.: Jorn Lande und Henjo Richter
‚Cry Just A Little‘ feat.: Bob Catley und Sascha Paeth
‚I Don’t Believe In Your Love‘ feat.: Rudolph Schenker
‚Lost In Space‘

teilen
twittern
mailen
teilen
Internet-Fundstück: Kinder hören zum ersten Mal Guns N' Roses

Es ist ein beliebtes Internet-Format: Menschen reagieren auf bestimmte Gegenstände, Videos oder Videospiele. Auch Metal-Bands werden in diesen Videos oft als Gegenstand der Untersuchung herangezogen, so gibt es beispielsweise ein Video, in dem Kinder erstmals Metallica hören und Teenager sich Videos von Marilyn Manson ansehen! (und sich unterhaltsam schockiert zeigen!) Jetzt gibt es ein neues Video, in dem Kinder zum ersten Mal Guns N' Roses hören - und angesichts der unglaublich herzerwärmenden Reaktionen der Kids glauben wir nicht mehr an die Aussage “Rock ist tot!”. Stattdessen sind wir sicher, dass es auch in Zukunft viele Fans verzerrter Gitarrenklänge geben wird -…
Weiterlesen
Zur Startseite