Meldungen

Nickelback beweisen Selbstironie in schrägem Comedy-Video

Reaktion auf Verbal-Angriffe

Nickelback sind in Detroit nicht willkommen. Um die Kritiker auf ihre Seite zu ziehen, verkleiden sie sich unter anderem als Alice Cooper und Robocop.

Nickelback haben unter Metallern einen schweren Stand – oft nur aus Vorurteilen heraus. Das hat die Band auch jetzt wieder zu spüren bekommen, setzt sich aber mit Humor zur Wehr.

In Detroit werden Nickelback beim Thanksgiving-Footballspiel auftreten – die Ankündigung rief einige Kritik hervor.

In einem witzigen Video versuchen Nickelback jetzt, den Grund für die Aufregung zu verstehen. Nach einigem Hin und Her verkleiden sie sich als Berühmtheiten aus Detroit: Unter anderem Alice Cooper, Tom Selleck und Robocop.

Seht das verrückte Nickelback-Video hier:

---

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden + damit euch auch sicher nichts entgeht.



Kommentare (1)
;-)

Finde ich schade, dass sie so einen schweren Stand haben, im Radio sind sie zwar nur mit Balladen präsent, aber die CD's haben immer harte Songs drauf. In meinen Augen ist das einfach oft nur Neid von Bands oder Fans die ihnen den Erfolg nicht gönnen oder es nicht mögen, dass die Band solche und solche Songs schreibt. Ich hab kein Problem damit sie neben Metallica in mein CD-Regal zu stellen.

Kommentar schreiben
 
*
 
*
captcha *

* Pflichtfeld

Sämtliche Kommentare müssen vor Erscheinen freigegeben werden.