Toggle menu

Metal Hammer

Search
Motörhead-Vinyls

25 Jahre Simpsons: Diese Musiker waren zu Gast

von
teilen
twittern
mailen
teilen

In 25 Jahren Geschichte kann so einiges passieren. Auch bei den Simpsons. Neben den verrückten Abenteuern die die Familie täglich erlebt, stattete auch die ein oder andere Band der Stadt Springfield einen Besuch ab.

In der Galerie oben könnt ihr auch ansehen, wer sich bereits alles in Springfield herumgetrieben hat. Mit dabei: Metallica, Judas Priest, Red Hot Chili Peppers, Lemmy und Aerosmith.

Auch im TV wird das Jubiläum mit einer Simpsons-Woche gefeiert. Auf Pro7 könnt ihr jeden Abend zwei von euch bestimmte Episoden zu jedem der fünf Simpsons sehen.

Welchen Gastauftritt findet ihr am besten? Sagt es uns in den Kommentaren, auf Facebook, Google+ oder Twitter!

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Depression: Diese Songs beschäftigen sich mit der häufigen Erkrankung

Im deutschen Sprachgebrauch wird der Begriff „Depression“ häufig synonym für ein vorübergehendes Stimmungstief verwendet. Dabei handelt es sich bei einer Depression um eine ernst zu nehmende Erkrankung, die ärztlicher oder psychotherapeutischer Behandlung bedarf. Selten ist sie nicht: Allein in Deutschland leiden jede vierte Frau und jeder achte Mann mindestens einmal im Leben an einer Depression. Damit gehört sie zu den schwersten – und am häufigsten unterschätzten – Erkrankungen. Oft wird diskutiert, ob Kreative häufiger unter psychischen Krankheiten leiden als Normalsterbliche. Wahn soll an Genie grenzen. Jonathan Davis, Jim Root, Mark Lanegan, Alissa White-Gluz – sie alle gehen offen mit ihren…
Weiterlesen
Zur Startseite