AC/DC: Deutsche Tour-Dates 2015 sind bekannt, Tickets ab erhältlich

von
teilen
twittern
mailen
teilen

[Update 16.12.2014:] AC/DC kommen öfter nach Deutschland! Für München wurde ein zweites Konzert bestätigt – damit spielen AC/DC 2015 satte neun Mal bei uns!

Allerdings: Fünf der neun AC/DC-Konzerte 2015 in Deutschland sind bereits ausverkauft – natürlich in Rekordzeit!

[Update 15.12.2014:] Wegen der riesigen Nachfrage nach AC/DC-Tickets, wurde der Vorverkauf der Karten für die Deutschland-Konzerte 2015 vorverlegt – auf heute, Montag, 16 Uhr!

Nehmt euch den Nachmittag also besser frei: Der Ansturm auf die Tickets für die acht Deutschland-Shows von AC/DC dürfte enorm werden. Vor der letzten Deutschlandtour 2009 waren die rund 300.000 Tickets in 77 Minuten ausverkauft. Ob uns ein neuer Verkaufsrekord bevorsteht?

Karten für die AC/DC „Rock or Bust World Tour“gibt es zum Einheitspreis von 80 € (zzgl. Gebühren) im Internet unter www.eventim.de, telefonisch unter 01806 – 570046 (0,20€ / Anruf, inkl. MWST., Mobilfunkpreise max. 0,60€/Anruf inkl. MWST.) sowie an bekannten VVK-Stellen. Der Kauf der Karten ist auf vier Stück pro Person limitiert!

Bitte verzichtet darauf, in der METAL HAMMER-Redaktion anzurufen – wir haben auch keine Tickets 😉

[Update:] Die Tourdaten von AC/DC 2015 in Deutschland stehen offiziell fest!

Karten für die „Rock or Bust World Tour“ gibt es zum Einheitspreis von 80 € (zzgl. Gebühren) ab Mittwoch, 17. Dezember, 9.00 Uhr bei Eventim und telefonisch unter 01806 – 570046. Der Kauf der Karten ist auf vier Stück pro Person limitiert

Die Tourdaten für AC/DC 2015 in Deutschland:

Fr., 08.05.2015 Nürnberg Zeppelinfeld 
So., 10.05.2015 Dresden Rinne
Sa., 16.05.2015 Hockenheim Hockenheimring
Di., 19.05.2015 München Olympiastadion 
Fr., 19.06.2015 Köln Jahnwiesen
So., 21.06.2015 Hannover Messe
Do., 25.06.2015 Berlin Olympiastadion 
So., 12.07.2015 Gelsenkirchen Veltins Arena

AC/DC haben drei Live-Termine 2015 in Europa bestätigt. Laut METAL HAMMER England kommen die australischen Rock-Giganten für drei Shows nach Großbritannien.

Die Tour führt AC/DC am 28.06.2015 nach Glasgow, am 01.07.2015 nach Dublin und am 04.07.2015 ins Wembley Stadio in London.

Die AC/DC-Tour 2015 findet also wie versprochen statt – ob und wann AC/DC nach Deutschland kommen, ist noch nicht bekannt. Gerüchte um ein Konzert in Köln haben sich aber verdichtet.

Das neue AC/DC-Album ROCK OR BUST ist vor kurzem erschienen. Mit 246.000 verkauften Alben riffrocken sich AC/DC auf den ersten Platz der Album-Charts.

Damit setzt sich das neue AC/DC-Album ROCK OR BUST vor Herbert Grönemeyer und sein Album DAUERND JETZT, das neue Pink Floyd-Album THE ENDLESS RIVER rutscht auf Platz 3 der Charts.

Mit dem Verkaufserfolg der erste Woche erreichen AC/DC nicht nur die Chartspitze, sondern veredeln das Album ROCK OR BUST direkt mit Platin!

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Darum nahm Justin Hawkins Brian Johnson das Mikro weg

Beim Tribute-Konzert für den am 25. März 2022 verstorbenen Foo Fighters-Schlagzeuger Taylor Hawkins gab es eine leicht irritierende Szene. So begab es sich zu Beginn der zweiten Strophe des AC/DC-Klassikers ‘Back In Black’, bei dem Brian Johnson sowie Metallica-Drummer Lars Ulrich mitspielten, dass The Darkness-Sänger Justin Hawkins auf die Bühne kam -- und Johnson das Mikro aus der Hand riss. Spontane Einladung Nicht wenige Zuschauer waren darüber verwundert und fragten sich, wie Justin Hawkins so dreist sein und dem AC/DC-Frontmann das Mikrofon entwenden kann. Wie ein Teil der abgesprochenen Bühnen-Show sah die Einlage jedenfalls nicht aus. Die Erklärung hierfür liefert…
Weiterlesen
Zur Startseite