Toggle menu

Metal Hammer

Search
METAL HAMMER PODCAST Folge 1 mit Doro Pesch https://www.metal-hammer.de/wp-content/uploads/2020/11/27/09/mh-podcast-beitragsbanner.gif

AC/DC: Facebook-Post deutet auf Chris Slade als neuen Drummer

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Kürzlich haben wir noch ein bisschen spekuliert, wer AC/DC-Schlagzeuger Phil Rudd ersetzten könnte, der augenblicklich wegen Mordandrohung und Drogenbesitzes angeklagt ist. Jetzt unterstützt ein Facebook-Post die Gerüchte, dass Ex-Drummer Chris Slade zu AC/DC zurückkehren wird.

„Es gibt große Neuigkeiten, was Slade und seine Karriere betrifft, die in den nächsten Tagen bekannt gegeben werden“, heißt es auf der Facebook-Seite eines gewissen Dr. Alex Corbin Liu, dem Veranstalter eines Meet-And-Greets am 31. Januar 2015, das offenbar wegen der neuen Entwicklungen abgesagt wurde.

Chris Slade trommelte sechs Jahre für AC/DC, von 1989 bis 1994, bevor er die Band wieder verließ um Wiedereinsteiger Phil Rudd Platz zu machen. 1983 musste Rudd wegen Drogenproblemen AC/DC verlassen und wurde für sechs Jahre von Simon Wright ersetzt.

Falls der 68-jährige Slade als Ersatz für Rudd kommt, wäre auch geklärt, wer bei AC/DC während ihres Auftritts bei den 57. Grammy Awards hinter dem Drumkit sitzen wird. Rudds Teilnahme an dem Event war bis zuletzt unsicher.

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
AC/DC-Frontmann tritt mit Foo Fighters bei "Vax Live" auf

Seit Sonntag, den 9. Mai um 2 Uhr nachts, ist das Konzert "Vax Live: The Concert To Reunite The World" unter anderem auf Youtube zu sehen. Die Organisatoren von Global Citizen wollen damit Entscheidungsträger auffordern, "COVID-19-Impfstoffe weltweit gerecht zu verteilen, um die Pandemie für alle Menschen, überall, zu beenden". Zusammen mit Weltstars wie den Foo Fighters, Eddie Vedder und Jennifer Lopez wurde dazu aufgerufen, "die Weichen zur Bewältigung der COVID-19-Krise und für eine gerechte Welt zu stellen". Hochkarätiges Line-up Das Schöne daran: Die Foo Fighters um Frontmann Dave Grohl haben sich einen befreundeten Rocker eingeladen. Kein Geringerer als AC/DC-Sänger Brian…
Weiterlesen
Zur Startseite