Exklusive Judas Priest Vinyl mit dem Metal Hammer 03/24

AC/DC-Fans sollen eigenes Video zu ‚Rock ‚N Roll Train‘ drehen

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Dreht euer eigenes Videos zu ‚Rock ‚N Roll Train‘ und gewinnt eine Angus Young Signature Gitarre, Modell natürlich Gibson SG. Außerdem gibt es noch eine Gretsch G6131MY von Malcolm Young – beide signiert von AC/DC.

Klingt einfach, ist es prinzipiell auch. Video drehen und bei Youtube mit dem Tag „ACDCGiveItAllYouGot“ einstellen, und dann noch besser sein, als alle anderen. Weitere Infos findet ihr auf der AC/DC-Seite.

Brian Johnson erklärt euch die Spielregeln aber auch gerne noch mal selber:

Weitere AC/DC-Artikel:
+ AC/DC werden zu Anti-iTunes-Rittern und holen zum Schlag aus
+ Neuer AC/DC-Song von BLACK ICE online: ‘War Machine’
+ AC/DC stellen ihr Video zu ‘Rock `N Roll Train’ aus BLACK ICE online

teilen
twittern
mailen
teilen
Phil Rudd: Ein Rückblick zum 70. Geburtstag

Geboren am 19. Mai 1954 in Melbourne, Australien, war Phil Rudd von Anfang an von der Magie der Musik gefesselt. Seine ersten Schritte als Schlagzeuger machte er in lokalen Bands wie The Coloured Balls oder Buster Brown, wo er sein angeborenes Talent und seine unerschütterliche Hingabe für das Trommeln zum Ausdruck brachte. Wirkliche Anerkennung erlangte er jedoch erst 1975, als er der damals aufstrebenden Formation AC/DC beitrat. Hart getroffen In den darauffolgenden Jahren entwickelte sich Rudd zum Herzschlag der Band. Sein mitreißender Rhythmus und seine Präzision prägten den Sound von Hits wie ‘It's A Long Way To The Top (If…
Weiterlesen
Zur Startseite