Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo
Logo Daheim Dabei Konzerte

Upcoming: Kathy Sledge (Sister Sledge)

Weiterempfehlen!
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden

AC/DC: Früher Song der Young-Brüder als Stream verfügbar

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Die Marcus Hook Roll Band war eine Gruppe, die aus den drei Young Brüdern Malcolm, Angus, George und dem Gitarristen Harry Vanda bestand. Die Band war nie auf Tour, sondern existierte nur im Studio. Sie nahmen 1973 ein Album auf und veröffentlichten drei Singles daraus.

Das Album trägt den Namen TALES OF THE OLD GRAND-DADDY und geht auf einen essentiellen Bestandteil der Aufnahmen zurück: Jim Bean Old Grand-Dad, ein Bourbon, mit dem die Band von Produzent Alan Waller versorgt wurde.

Allerdings gab es den Bourbon nicht für Angus, wie Techniker Richard Lush erklärt:

„The sessions were great fun, fuelled with plenty of Old Grand-Dad bourbon. Angus Young drank milk. Despite their youth, as we all now know, Angus and his brother Malcolm played guitars as well as Harry.“

Das Album TALES OF THE OLD GRAND-DADDY der Marcus Hook Roll Band wird am 3. Juni 2014 als CD, Vinyl und Digipack erneut veröffentlicht.

Hört euch hier den Song ‘Quick Reaction’ der Marcus Hook Roll Band an:


Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Neue Doku über die Anfänge von AC/DC in Sydney

Während AC/DC vermutlich weiter an ihrem neuen Album schrauben, auf dem Angus Young zahlreiche Riff seines verstorbenen Bruders Malcolm unterzubringen gedenkt, hat ein australischer Journalist die Anfänge der Band ergründet. Das Ganze mündete in einem etwa 18 Minuten Dokumentarfilmchen darüber, wie die Musiker in Sydney ihre Karriere starteten. Ihr könnt ihn euch in voller Länge unten anschauen! Produziert hat Tom Compagnoni vom The Sydney Morning Herald die Doku. Dafür hat er diverse ehemalige Mitglieder von AC/DC interviewt, die in den frühen Besetzungen der Hardrocker mitgemischt haben und offenbar noch nie die Gelegenheit bekommen hatten, ihre Version der "Atzedatze"-Geschichte zu erzählen.…
Weiterlesen
Zur Startseite