Toggle menu

Metal Hammer

Search

AC/DC in Kinotrailer für Disney-Film zu hören

von
teilen
twittern
mailen
teilen

AC/DC steuern mit dem Klassiker ‘Thunderstruck’ aus ihrem 1990er Album THE RAZORS EDGE den Sound zum Trailer des Disney Animationsfilms ‘Planes: Fire & Rescue’ bei.

Seht hier den Trailer mit dem AC/DC-Song:

Der Film handelt von Flugzeugen, die Brände in den Wäldern rund um ihre Basis bekämpfen und ist Nachfolger des Disney-Erfolges ‘Cars’.

Letztes Jahr waren AC/DC in einem Werbespot mit ‘Shoot To Thrill’ aus BLACK ICE im amerikanischen Fernsehen zu hören.

Im Mai wollen AC/DC wieder ins Studio gehen um den Nachfolger des 2008 erschienenen BLACK ICE aufzunehmen. Außerdem wollen die Australier ihr 40-jähriges Bandjubiläum mit 40 Shows in ausgewählten Städten feiern.

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
AC/DC machen was, sagt Studioingenieur Mike Fraser

AC/DC haben etwas in der Mache. Nicht mehr - und nicht weniger! - hat nun Studiotechniker und Produzent Mike Fraser bestätigt. Der Kanadier sprach vergangenen Monat mit dem australischen Podcaster Tony "Jack The Bear" Mantz. Selbiger ist natürlich genauso neugierig wie die gesamte Musikwelt und bohrte deswegen konsequent nach, was denn aktuell bei den Hard Rock-Legenden so abgehe. Das zugehörige Video seht ihr unten, ab der 37. Minute wird es interessant... Jedenfalls fragte Mantz seinen Podcast-Gast Fraser, ob denn an dem Gerücht, dass AC/DC an einem neuen Album arbeiten würden, etwas Wahres dran sei. "Ähhmm...", fing Mike Fraser an, "naja, ja,…
Weiterlesen
Zur Startseite