AC/DC in München: Infos, Tickets, Anfahrt, Wetter

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Am Sonntag (09. Juni) und Mittwoch (12. Juni) werden AC/DC ihre beiden Konzerte der Tournee 2024 im Münchener Olympiastadion spielen.

Einlass ist jeweils um 16 Uhr.

  • Beginn The Pretty Reckless: 19 Uhr
  • Beginn AC/DC: 20 Uhr.

Adresse: Spiridon-Louis-Ring, 80809 München.

Tickets

Für beide Termine gibt es aktuell bei Eventim keine Tickets mehr.

Anfahrt

Mit dem Auto/Bus

Mittlerer Ring Richtung Olympiapark. Parkplätze auf dem Gelände.

Parkmöglichkeiten

Für die Parkharfe können vorab Parkplätze online gebucht werden. Weitere Parkplätze gibt es hier:

  • Parkdeck am Olympiaturm
  • BMW Welt am Olympiapark
  • Olympia-Eissportzentrum
  • Arthotel ANA im Olympiapark
  • P+R Olympiazentrum
  • Helene-Mayer-Ring 14

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

  • U-Bahn-Linie U3: Richtung Moosach, Haltestelle Olympiazentrum (knapp zehn Minuten Fußweg zum Stadion)
  • Trambahnlinie 20 und 21: Haltestelle Olympiapark West
  • Trambahnlinie 27: Haltestelle Petuelring (fünf Minuten Fußweg zum Olympiastadion)
  • StadtBuslinie 144: Haltestellen Spiridon-Louis-Ring, Olympiasee, Olympiaberg
  • StadtBuslinie 173: Haltestellen Olympiazentrum, Olympia-Eissportzentrum, Petuelring
  • StadtBuslinie 177 und 178: Haltestelle Petuelring
  • S-Bahnlinie S1: Richtung Ostbahnhof, Haltestelle Moosach, ab Moosach mit U-Bahnlinie U3 oder U8
  • S-Bahnlinie S8: Richtung Herrsching, Haltestelle Marienplatz, ab Marienplatz mit U-Bahnlinie U3 bis Olympiazentrum

Informationen zur Barrierefreiheit

Bei Fragen, Buchungswünschen und Interesse an Rollstuhlfahrerplätzen und Plätzen für Begleiter wende dich bitte an die Servicehotline 0421 353 638.

Wetter

Es werden zu Konzertbeginn ungefähr 15° erwartet, allerdings bleibt es höchstwahrscheinlich trocken.

Setlists München

Setlist vom 09.06.

  • If You Want Blood (You’ve Got It)
  • Back In Black
  • Demon Fire
  • Shot Down In Flames
  • Thunderstruck
  • Have A Drink On Me
  • Hells Bells
  • Shot In The Dark
  • Stiff Upper Lip
  • Shoot To Thrill
  • Sin City
  • Rock’n’Roll Train
  • Dirty Deeds Done Dirt Cheap
  • High Voltage
  • Riff Raff
  • You Shook Me All Night Long
  • Highway To Hell
  • Whole Lotta Rosie
  • Let There Be Rock (mit Gitarrensolo von Angus)

Zugabe:

  • T.N.T.
  • For Those About to Rock (We Salute You)

Das sind die restlichen Deutschland-Termine der AC/DC „Power Up“-Tour:

  • 16.06. Dresden, Rinne
  • 19.06. Dresden, Rinne (Zusatztermin)
  • 23.06. A-Wien, Ernst-Happel-Stadion
  • 26.06. A-Wien, Ernst-Happel-Stadion
  • 29.06. CH-Zürich, Letzigrund-Stadion
  • 13.07. Hockenheim, Hockenheimring
  • 17.07. Stuttgart, Wasen
  • 27.07. Nürnberg, Zeppelinfeld
  • 31.07. Hannover, Messe
  • 04.08. Hannover, Messe (Zusatztermin)


Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Einmal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
METAL HAMMER präsentiert: Baroness

Nachdem der Vorgänger GOLD & GREY einen Schlussstrich unter Baroness’ farblich gekennzeichnete Albumserie gesetzt hat, schlägt STONE ein neues Kapitel in der Band-Geschichte auf. Während eine Song-Vorabveröffentlichung wie ‘Beneath The Rose’ noch Jim Morrison und Henry Rollins im Spoken Word-Clinch evozierte, ist nach vollständigem Albumgenuss klar, dass damit lediglich zwei von vielen diametral entgegengesetzten Dynamikpunkten definiert wurden. Denn das sechste Album der Band entpuppt sich in vielerlei Hinsicht als akustische Wundertüte. METAL HAMMER präsentiert: Baroness 03.08. Karlsruhe, Substage 05.08. Saarbrücken, Garage 06.08. Aschaffenburg, Colos-Saal 09.08. Leipzig, Werk 2 Baroness + Graveyard + Pallbearer 02.11. Berlin, Huxleys 11.11. Wiesbaden, Schlachthof 13.11.…
Weiterlesen
Zur Startseite