Toggle menu

Metal Hammer

Search
METAL HAMMER PODCAST Folge 1 mit Doro Pesch https://www.metal-hammer.de/wp-content/uploads/2020/11/27/09/mh-podcast-beitragsbanner.gif

AC/DC: Logo auf neuem Gucci-Kleid

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Auf dem Cover der neuen Ausgabe des Mode-Magazins der New York Time prangt das Logo von AC/DC. Aber nicht einfach nur so. Nein, der legendäre Schriftzug findet sich auf der Rückseite eines Gucci-Kleides. Da können wohl alle Metal-Bands, die ihr Logo auf billigen H&M-Shirts verewigt haben, einpacken.

Bereits in der Vergangenheit sorgten unter anderem Shirts von Rock- und Metalbands, die über groAC/DCße Modeketten vertrieben wurden, für Gesprächsstoff. Auch ein Slayer-Shirt ist über die Modekette H&M erhältlich. Für 14,99€ kann man den Bandschriftzug stolz auf der Brust tragen. Das AC/DC-Kleid von Gucci dürfte wohl etwa das hundertfache kosten. Ein Ritterschlag für die Hard Rock-Legende oder doch eher ein kurioser Ausverkauf?

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
AC/DC: Zwei Auftritte von Brian Johnson mit Geordie zu sehen

Ihr habt euch schon immer gefragt, wie die Band geklungen hat, in der Brian Johnson vor AC/DC geträllert hat? Dann haben wir die Antwort für euch! Der 73-jährige Sänger selbst hat nämlich just zwei Auftritte seiner einstigen Gruppe Geordie auf seinem Youtube-Kanal Brian Johnson TV hochgeladen (siehe unten). Fernsehgeschichte Bei ersterem Clip handelt es sich um einen Live-Auftritt im westdeutschen Fernsehen. So gaben sich Geordie in der TV-Sendung ‘Pop '75’ die Ehre, die von 1974 bis 1979 im Südwestrundfunk sowie im Hessischen Rundfunk zu sehen war. Brian Johnson und Co. performten hierbei den Song ‘Goodbye Love’. Der zweite Ausschnitt stammt…
Weiterlesen
Zur Startseite