Toggle menu

Metal Hammer

Search
METAL HAMMER PODCAST Folge 1 mit Doro Pesch https://www.metal-hammer.de/wp-content/uploads/2020/11/27/09/mh-podcast-beitragsbanner.gif

AC/DC machten EM-Partie Frankreich Vs. Albanien zur Rutschpartie

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Laut kicker.de kennt der Trainer der französischen Nationalmannschaft den Schuldigen, für das Rasen-Desaster im EM-Stadion in Marseille: AC/DC. Die australischen Hard Rock-Legenden gaben in dort am 13. Mai ein Konzert und machten laut Didier Deschamps das Spiel von Frankreich gegen Albanien am 2. Spieltag der Vorrunde zur Rutschpartie.

Didier Deschamps hätte die Probleme mit dem Zustand des Spielfeldes demnach geahnt. „Der Platz ist ein Desaster. Aber es ist kein Wunder, wenn du eine Woche vor der EM hier ein AC/DC-Konzert hast“, erklärte der Franzosen-Trainer nach dem 2:0-Sieg gegen Albanien am Mittwochabend. Das Spiel war eine Rutschpartie. Der französische Stürmer Olivier Giroud musste deshalb nach ein paar Minuten die Schuhe wechseln. „Als ich Bilder sah, wie Leute von dem Konzert kamen, da habe ich nur gedacht: Oh mein Gott.

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Brent Hinds: AC/DC sind wie eine Religion

Im Finale der zweiten Staffel des "AC/DC Beyond The Thunder"-Podcast (siehe weiter unten) war Mastodon-Frontmann Brent Hinds zu Gast. Er sprach über seine Anfänge mit dem Banjo, als er in Birmingham, Alabama, aufwuchs. Der in einem streng bibelgläubigen Elternhaus groß gewordene Brent kam heimlich an ein Exemplar von HIGHWAY TO HELL. Dieses und Angus Young brachten ihn schlussendlich dazu, Gitarre spielen zu lernen. "Du kommst in die Hölle, wenn du AC/DC anhörst!", war der Tenor seiner Eltern. Doch anstatt den Teufel zu beschwören, machte die Musik von AC/DC Brent "lebendig" und wirkte "elektrisierend" auf ihn. "AC/DC sind wie eine Religion",…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €