Toggle menu

Metal Hammer

Search

AC/DC: Malcolm Young in Sydney beerdigt

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Am gestrigen 28. November 2018 wurde der am 18. November verstorbene Malcolm Young in Sydney beerdigt. Bei der Trauerfeier in der St. Mary’s Cathedral nahmen neben Familie und Freunden auch viele Rock-Größen teil, unter anderem Jimmy Barnes, Angry Anderson und Promoter Michael Chugg.

Unter den Trauergästen fanden sich auch die ehemaligen AC/DC-Band-Mitglieder Brian Johnson, Phil Rudd, Mark Evans und Cliff Williams. Beim Gang von der Kirche zum Bestattungswagen spielte eine Dudelsackkapelle ein Medley aus AC/DC-Hits.

Seht hier den Beitrag von Nine News Sydney:

Malcolm Young: Tribute und Reaktionen aus der Metal-Welt

teilen
twittern
mailen
teilen
Slayer – Bilder ihrer dreckigen Weltherrschaft

Unzählige Metal-Fans haben schon ihre Zeit damit verbracht, das einprägsame Slayer-Logo auf Schulhefte zu kritzeln, in Büchern zu verewigen, in Tische zu kratzen.Manche Fans sprühen es aber auch auf Schilder, Bauzäune, öffentliche Toiletten. Für Manche mag das eine Verunstaltung sein, Dreck sogar. Für Andere ist es ein Statement, das Fans ihren Helden gerne und überall hinterlassen. Fast wie ein Schrein für die Könige des Thrash.Einen Eindruck, wo Slayer alles gehuldigt wird, geben Slayer selber auf ihrer Myspace-Seite. Wir haben die Bilder für euch gesichtet und oben in der Galerie zusammengefasst:
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €