Toggle menu

Metal Hammer

Search
METAL HAMMER PODCAST Folge 1 mit Doro Pesch https://www.metal-hammer.de/wp-content/uploads/2020/11/27/09/mh-podcast-beitragsbanner.gif

Ace Frehley: Auch ohne Kiss berühmt

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Der ehemalige Kiss-Gitarrist Ace Frehley ist von sich selbst und seinem Können sehr überzeugt. So glaubt er, dass er auch ohne die Mitgliedschaft in einer der berühmtesten Rock-Bands der Welt als Gitarrist bekannt geworden wäre. Genau das behauptet Frehley  jedenfalls in einem Interview mit einer australischen Internetseite.

Wer ebenfalls einst so erfolgreich sein möchte wie der Gitarrist, der solle: „Üben, üben und noch mehr üben. Und niemals aufgeben – durchhalten. Ich habe immer daran geglaubt, dass ich es schaffe – und wenn ich nicht bei Kiss eingestiegen wäre, dann hätte ich bei einer anderen Super-Group mitgespielt und wäre berühmt geworden.

Wer sich von der Vituosität des ehamligen Kiss-Gitarristen Live überzeugen will, der hat im Juni zwei mal die Chance, Ace Frehley mit seinem aktuellen Album SPACE INVADER im Gepäck, in Deutschland zu sehen:

Tour 2015:

10.Juni – Hamburg; Grünspan

15.Juni – Bochum; Zeche

Wir verlosen übrigens 1×2 Gästelistenplätze für eine Show eurer Wahl + das Ace Frehley-Album SPACE INVADER.
 

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Kiss: Paul Stanley zählt all seine Operationen auf

Kiss-Sänger und -Gitarrist Paul Stanley hat schon 69 Jahre auf dem Buckel. Und da der Gute mehr oder weniger sein ganzes Leben lang auf der Bühne stand und dabei seinem Körper einiges abverlangte, hatte er bereits einige Operationen. Über selbige sprach der Musiker jüngst mit dem Radiosender SiriusXM. Gute Gene "Meine beiden Rotatorenmanschetten [vier Muskeln, die das Schultergelenk stabilisieren - Anm.d.R.] wurden repariert", berichtet der Kiss-Frontmann. "Meine Bizepssehne ist vor ungefähr eineinhalb Jahren gerissen, und das musste operiert werden. Die Knorpel in meinen beiden Knien sind mir gerissen, und darum wurde sich gekümmert. Ich habe eine künstliche Hüfte bekommen. Gott segne sowohl…
Weiterlesen
Zur Startseite